DMS-Expo 2008: Avnet präsentiert integrierte Lösungen für den DMS-Markt

(PresseBox) (Nettetal, ) Avnet präsentiert auf der DMS-Expo vom 9. bis zum 11. September 2008 gemeinsam mit Partnern integrierte Lösungen für den DMS-Markt. In Halle 7, Stand B081/D080, werden neben neuen Scanner-Modellen flexible und kostengünstige Speicher- und Archivierungslösungen vorgestellt.

Integrierte Lösungen für den DMS-Markt erwarten den Besucher auf dem Avnet-Stand zur DMS-Expo, der Fachmesse für elektronisches Informations-, Dokumenten- und Speichermanagement. Dort zeigt der Value Added Distributor zum Beispiel gemeinsam mit dem mittelständischen Unternehmen GRAUDATA die flexible, skalierbare und kostengünstige Speicherlösung FILELOCK, die auf allen HP Standard-Plattenspeicher-systemen wie EVA, MSA, XP konfiguriert werden kann. Die kostengünstige Software bietet einen hohen Investitionsschutz und ist somit ideal für alle mittelständischen Kunden, die bereits HP Storage Produkte einsetzen.

Archivierung zum Anfassen demonstriert Avnet mit dem Mobile Solution Center, einer vollständigen Demo-Instrastruktur. Es besteht aus dem IBM Storage-System DR550 und den IBM Softwareprodukten ContentManager und Commonstore und bietet jederzeit die richtige Lösung, um Email-Archivierung in den Griff zu bekommen.

Mit der integrierten Archivstrategie "NetArchive" für unterschiedliche Datenklassen wird das Beste aus zwei Welten vereinigt - Plasmon und NetApp. NetApp dient dabei als Online Medium für die Datenhaltung, über eine Appliance werden die Daten in ein Langzeitarchiv auf eine Plasmon Jukebox übertragen und bleiben dabei transparent im Zugriff. Mit Pegasus stellt Avnet eine virtuelle Archivierungs-Appliance vor, mit der jedes vorhandene Storage-System zum Langzeitarchiv umfunktionalisiert wird.

Brandneu ist der Dokumentenscanner DR-3010C von Canon. Mit nicht mal drei Kilo digitalisiert dieser robuste Scanner mühelos Tag für Tag 3.000 Seiten. Er scannt bis zu 30 ein- oder beidseitig bedruckte Dokumente pro Minute und verwandelt kontrastarme Vorlagen in gut lesbare Scans. Sogar Visitenkarten lassen sich in textsuchfähige Dateien umwandeln. Der perfekte Scanner für produktive Teams und Abteilungen.

Fujitsu bringt mit dem fi-6670 einen neuen Dokumentenscanner für die tägliche Digitalisierung hoher Dokumentvolumen heraus. Er verfügt über eine erhöhte Scangeschwindigkeit, die ein Tagesvolumen von 15.000 bis zu 45.000 Blatt ermöglicht und ist mit der VRS 4.2 Professional Software ausgestattet. Außerdem erlaubt der Fi-6670 Scans von 3 Meter langen Dokumenten, die beispielsweise für Arztpraxen oder medizinische Einrichtungen (EKG-Ausdrucke) von hoher Relevanz sein dürften.

Partner auf dem Avnet-Stand in Halle 7, Stand B081/D080 sind:Böwe Bell + Howell, Canon, Fujitsu, Graudata, Kodak, Panasonic, silex, Visioneer, ABBYY, EMC, Kofax, NSi, IBM, HP, NetApp, Plasmon, Pegasus und QStar.

Kontakt

Avnet Technology Solutions GmbH
Lötscher Weg 66
D-41334 Nettetal
Evelyn von Ditfurth
Avnet Technology Solutions GmbH
Ref. Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media