Babylon bringt neue Version 5.0

Mit einer umfangreichen Lern- und Schreibunterstützung, HTML-Window, und Replacement-Funktionalitäten rüstet Babylon sein Tool weiter auf
(PresseBox) (Ismaning, ) Babylon bringt eine neue Version seines bekannten 1-Klick-Wissens- und Übersetzungstools auf den Markt. Die neue Version 5.0 enthält eine Reihe neuer Funktionen, darunter eine umfangreiche Lern- und Schreibunterstützung, die den Benutzer jetzt auch beim Schreiben unterstützt. Die zahlreichen bisherigen Funktionen, die dem Nutzer vor allem beim Lesen halfen, werden damit sinnvoll ergänzt. Sie vervollständigen das Sprachtool für die bidirektionale Kommunikation.



Neue Funktionen, verbesserte Eigenschaften

Die neue Cross Translation (Rückübersetzung) hilft dem Anwender bei der Auswahl des inhaltlich korrekten Begriffs und übersetzt den englischen Begriff in die Muttersprache zurück. Die unterschiedliche Bedeutung verschiedener fremdsprachlicher Wörter wird somit eindeutig erkennbar. Die neue Konjugationstabelle bietet für jedes englisches Verb eine komplette Konjugationsliste. Der Anwender kann daraus direkt die passende Form in die Textapplikation übernehmen. Das spart Zeit bei der Suche nach dem passenden Begriff und der grammatikalisch korrekten Schreibweise. Englische Begriffe sind jetzt ergänzt um die internationale Lautschrift nach dem IPA-Standard. Das erleichtert die korrekte Aussprache.



Ausgewählte Ergebnisse können ab sofort direkt aus dem Babylon-Fenster in jedes Textverarbeitungsprogramm eingefügt werden. Babylon-Pro 5.0 kann jetzt auch mit der Tastatur bedient werden (Alternative zur Aktivierung per Mausklick).

Die Performance des 1-Klick-Verfahrens und der OCR-Erkennung (Optical Character Recognition) von Begriffen und Redewendungen wurde verbessert. Neu ist das Ergebnisfenster mit dynamischem HTML. Suchergebnisse aus Glossaren nutzen jetzt das volle HTML-Spektrum um komplexe Ergebnisse anzuzeigen, Tabellen, CSS (Cascading Style Sheets), XHTML usw. Die grafische Benutzeroberfläche wurde visuell neu gestaltet. Viele Verbesserungen dienen der einfacheren Bedienung. Ergebnisse aus Usability-Studien mit Babylon-Anwendern wurden umgesetzt. Komplexere Aufgaben sind leichter auszuführen und entsprechen den Konventionen, die für viele Windows-Applikationen gelten.



Alle Babylon Wörterbücher wurden durchschnittlich um 10 Prozent erweitert und auf den neuesten Stand gebracht: Aktuelle Terminologie und ihre Übersetzung, einschließlich umgangssprachlicher Begriffe und Slang sowie neuer Begriffe aus Technik und Wirtschaft.



„Die neue Babylon-Version bringt viele Neuerungen und Verbesserungen, auf die unsere Kunden teilweise schon ungeduldig warten. Die Version 5 ist vor allem ein großer Fortschritt sowohl für die privaten als auch für die beruflichen Anwender, die naturgemäß auch fremdsprachliche Texte schreiben müssen. Babylon hilft jetzt bei der richtigen Wortwahl und korrekten Grammatik“, erläutert Reinhard Dobelmann, Geschäftsführer der Babylon GmbH.



Verfügbarkeit und Preise – keine Preiserhöhung

Die neue Version ist ab sofort per Download von www.babylon.com verfügbar. Die Preise für Babylon wurden nicht verändert. Ein Jahresabonnement (12 Monate-Nutzung) von Babylon-Pro kostet nach wie vor EUR 24,50, der Produktkauf (permanente Nutzung) für Babylon-Pro EUR 49,50, jeweils plus Mwst.



Kostenlose Testversion für Privatanwender

Eine 30-Tage-Testversion ist ab sofort per Download von www.babylon.com kostenlos erhältlich.



Spezielle Versionen für Unternehmen

Für Unternehmen gibt es angepasste und erweiterte Software-Produkte, welche die Anforderungen großer Organisationen erfüllen. Unternehmen können auch unter verschiedenen Lizenzvarianten und Volumenrabattstaffeln wählen, um den Administrationsaufwand und die Kosten für einen firmenweiten Roll-out oder für den Einsatz in einem einzelnen Unternehmensbereich bzw. einem Standort zu minimieren.



Kostenlose Testinstallation für Unternehmen

Die speziellen Versionen für Unternehmen können ab sofort für 30 Tage unverbindlich getestet werden. Interessenten wenden sich direkt an sales@ce.babylon.com oder wählen den Button „Firmen-Testinstallation“ auf der Webseite www.babylon.com.



Weltweite Produktvorstellung im Mai

Die neue Version 5.0 wird im Rahmen zahlreicher internationaler Presseveranstaltungen im Laufe des Monats Mai in Deutschland, Spanien, Frankreich, Holland, Italien, Japan und Brasilien vorgestellt.

Kontakt

Babylon GmbH
Landshuter Allee 12-14
D-80637 München
Reinhard Dobelmann
Geschäftsführer
Social Media