IT-Unternehmen Cordys stärkt Kultur am Firmenstandort Stuttgart - Theaterhaus mobil durch Förderer

Das Theaterhaus Stuttgart hat das IT-Unternehmen Cordys als Förderer gewonnen. Der BPM-Spezialist stiftet im Verbund mit anderen Unternehmen einen Transporter für die Kultureinrichtung.
(PresseBox) (Stuttgart, ) „Wir freuen uns, ein solch innovatives Kulturprojekt wie das Stuttgarter Theaterhaus zu unterstützen. Die Region Stuttgart bietet spannende Perspektiven, sowohl im Bereich der Technologie als auch der Kultur. Daher haben wir diesen Standort für unseren Unternehmenssitz gewählt“, so Thorsten Schäfer, Leiter des Zentraleuropageschäfts von Cordys. Mit dem Engagement für das Theaterhaus in Form eines Beitrags zum neuen Lieferwagen, so Thorsten Schäfer weiter, solle auch den mehr als 60 Mitarbeitern ein Mehrwert geboten werden. Beispielsweise sind Führungen hinter den Kulissen für die Beschäftigten geplant.

Modernes Kulturverständnis inspiriert zu mutigem Vordenken

Das Stuttgarter Theaterhaus ist weit über die Region hinaus bekannt für seine einmalige Mischung aus Kunst, Sport und Sozialmanagement. Hier sieht der Cordys-Chef Parallelen zum eigenen Unternehmen: „So wie das Theaterhaus mit seinen kreativen Ideen dem Publikum neue Horizonte öffnet, ermutigen wir unsere Mitarbeiter vorauszudenken, um innovative Lösungen zu schaffen.“

Kontakt

Cordys Deutschland AG
Josephspitalstr. 15
D-80331 München
Sarah Holder
dieleutefürkommunikation
Social Media