Webapplikationen zum Discountpreis

Softwarehersteller United Planet mit neuem Lizenzmodell
(PresseBox) (Freiburg, ) Jetzt ist es amtlich: United Planet, der Marktführer im Bereich Portalsoftware bei mittelständischen Unternehmen, erweitert das Lizenzmodell für seine erfolgreiche Portalsoftware Intrexx Xtreme. Ab September 2008 können Unternehmen nun auch einzelne webbasierte Applikationen für beliebig viele User erwerben - und dies für weniger als 2.000 Euro pro Anwendung.

Das Lizenzmodell des Freiburger Softwareherstellers United Planet sieht bisher ausschließlich den Erwerb von zahlenmäßig genau definierten Userlizenzen vor. Mit einer solchen Userlizenz ist es möglich, beliebig viele Webapplikationen mit dem Intrexx Xtreme Portalmanager zu erstellen. Auf diese Weise können komplette Enterprise Portale erstellt werden, die ideal an die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens angepasst sind.

Dieses bewährte Lizenzmodell wird United Planet seinen Kunden auch weiterhin anbieten. Ab September 2008 ist neben dem Erwerb von Userlizenzen nun aber auch der Kauf einzelner webbasierter Applikationen für eine unbegrenzte Anzahl an Usern möglich. Damit wird die Auswahl des passenden Lizenzmodells für interessierte Unternehmen nun noch flexibler.

Als Begründung für diesen Schritt nennt Axel Wessendorf, Geschäftsführer von United Planet, die unterschiedlichen Bedürfnisse der Unternehmen:

"Mit unserem neuen Lizenzmodell wollen wir denjenigen Unternehmen entgegen kommen, die momentan zwar (noch) kein komplettes Portal benötigen, die aber zur schnellen Realisierung eines bestimmten Projektes gerne auf eine unserer bewährten Applikationen zurückgreifen möchten."

Durch den Erwerb einer Applikationslizenz ist es für die Unternehmen nun problemlos möglich, ihre Projekte kostengünstig und schnell mit Intrexx- Applikationen umzusetzen, auch ohne ein komplettes Portal zu implementieren. Auf diese Weise können Intrexx-Anwendungen auch eine sinnvolle und rentable Ergänzung zu einem bereits bestehenden System darstellen. Vor allem Betriebe mit vielen Mitarbeitern, die nur wenige oder sogar nur eine einzige Applikation benötigen, profitieren von dem neuen Lizenzmodell. Aber auch kleineren Unternehmen bieten sich dadurch zahlreiche neue Möglichkeiten.

Ein großer Vorteil beim Erwerb einer Applikationslizenz ist die äußerst kurze Implementierungszeit der Anwendungen. Mit Intrexx lassen sich neue Webapplikationen innerhalb weniger Stunden erstellen. Bereits vorgefertigte Applikationen können innerhalb kürzester Zeit in das System des Unternehmens integriert und optimal an die speziellen Anforderungen und Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden. So können Projekte wesentlich kostengünstiger und risikofreier umgesetzt werden. Durch die geringen Kosten der Applikationslizenzen lässt sich außerdem sehr schnell ein Return on Investment erzielen. Dabei ist man durch die große Auswahl an unterschiedlichen Anwendungen äußerst flexibel.

Mehr als 150 fertige Applikationen stehen bereits zur Verfügung und zahlreiche weitere sind in Planung. Zum Start des neuen Lizenzmodells wird zudem eine Reihe von mächtigen Powerapplikationen veröffentlicht - darunter die umfangreiche Intrexx-Reisekostenabrechnung sowie eine clevere Dokumentenverwaltung mit individuellen Freigabeprozessen. Darüber hinaus können Unternehmen jederzeit die Hilfe der United Planet Consulting- Abteilung in Anspruch nehmen, um sich komplett neue Applikationen ganz nach ihren individuellen Wünschen erstellen und gestalten zu lassen. Diese Möglichkeit ist vor allem bei spezifischen Projekten sehr von Vorteil, da sich auf diese Weise Anwendungen erstellen lassen, die auf das konkrete Einsatzszenario zugeschnitten sind.

Dabei geht das anwendende Unternehmen auch beim Erwerb mehrerer Intrexx-Applikationen nicht das geringste Risiko ein. Sollte das Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt feststellen, dass es doch sinnvoller wäre, Userlizenzen für eine bestimmte Anzahl an Benutzern zu erwerben anstatt weitere Applikationslizenzen zu kaufen, ist ein Wechsel zum bewährten Modell der Userlizenzen ganz einfach möglich. Dabei werden die bereits geleisteten Lizenzgebühren für Einzelapplikationen in vollem Umfang auf den Preis für die Userlizenzen angerechnet.

Weiterführende Informationen zur Portalsoftware Intrexx Xtreme finden Sie unter: www.unitedplanet.com. Die zahlreichen fertigen Applikationen können Sie sich unter http://live.intrexx.com anschauen.

Kontakt

United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
D-79098 Freiburg
Dirk Müller
United Planet GmbH
Public Relations
Social Media