Erste Server-Festplatte mit 300 GB

Ultrastar 10K300 von Hitachi bei MCE
(PresseBox) (Ottobrunn/München, ) Die erste Server-Festplatte mit einer Kapazität von 300 GB ist bei MCE, dem weltweit führenden Distributor im Festplattengeschäft, erhältlich. Die Hitachi Ultrastar 10K300 wurde für kritische Speicheranwendungen wie Online-Transaktionsprozesse, Datenanalyse und Videobearbeitung entwickelt. Bei der 3,5-Zoll-Platte wurden durch Änderungen am Kopf- und Plattendesign die Zuverlässigkeit und Leistung gesteigert. Zudem sorgt der flüssigkeitsgelagerte Spindelmotor für mehr Datensicherheit und ein geringeres Laufgeräusch. Die mit 10.000 U/min rotierende UItrastar 10K300 ist mit Ultra-320-SCSI-Schnittstelle beziehungsweise mit 2Gb/FCAL-Interface erhältlich.

Die maximale Aufzeichnungsdichte der mit zehn GMR-Schreib-/Lese-Köpfen ausgestatteten Festplatte liegt bei 61 GBit pro Quadratzoll. Die insgesamt fünf Scheiben der Ultrastar sind mit der Pixie-Dust-Technologie beschichtet, wodurch die Datenstabilität verbessert und höhere Datendichten möglich werden. Mit einer internen Datenrate von 1078 MBit/s kann die Hitachi-Platte ebenso punkten wie mit der maximalen Dauertransferrate von 89 MB/s. Die durchschnittliche Zugriffszeit beträgt 4,7 ms.

Die ein Zoll hohe und 750 Gramm leichte Festplatte gibt es mit Ultra-320-SCSI-Schnittstelle beziehungsweise 2Gb/FCAL-Interface. In der SCSI-Version verfügt die Platte über einen internen Cache von acht MB und bietet maximale Transferraten von 320 MB/s. 16 MB groß ist der Datenpuffer bei der FC-Variante, die Transferraten bis 200 MB/s vorweisen kann. Im Ruhezustand übersteht die Ultrastar 10K300 Stöße bis 250 G, im laufenden Betrieb beträgt die Schockresistenz 15 G. Der Geräuschpegel liegt im Ruhezustand bei 3,4 Bel.

Über Hitachi Global Storage Technologies: Hitachi Global Storage Technologies wurde 2003 als Ergebnis der strategischen Kombination der Speichertechnologiesparten von IBM und Hitachi gegründet. Die Vision des Unternehmens ist es, Nutzern zu ermöglichen, sich dem digitalen Lebensstil zu widmen und dafür große Speicherkapazitäten zur Verfügung zu stellen. Die Formate entsprechen den Bedürfnissen von Nutzern im Büro, auf Reisen oder zu Hause. Das Unternehmen bietet den Kunden weltweit eine umfassende Palette von Speicherprodukten für Desktopcomputer, Hochleistungsserver und mobile Endgeräte. Weitere Informationen finden Sie auf der Unternehmenswebsite unter http://www.hgst.com.

Kontakt

Avnet Technology Solutions GmbH
Lötscher Weg 66
D-41334 Nettetal
Social Media