Abu Dhabi: Ramadan beginnt

(PresseBox) (Heilbronn, ) Bald ist es wieder soweit und der Fastenmonat Ramadan beginnt! Wahrscheinlich ab dem 1. September wird der heilige Brauch des Islams einen Monat lang das Alltagsleben der Muslime und auch das der Nichtmuslime verändern. Das exakte Datum ist deshalb nicht sicher, da der Ramadan-Beginn von der Sichtung des Neumondes abhängig ist.

Das Essen und Trinken, das Rauchen von Shisha-Pfeifen oder Zigaretten und auch der Austausch von Zärtlichkeiten sind in der Zeit von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nicht zulässig. Diese Regeln gelten nicht für Kranke, Alte oder Schwangere.

Mit Hereinbrechen der Nacht und dem Ruf zum Abendgebet beginnt jeden Tag aufs Neue das Fastenbrechen, es wird „Iftar“ genannt: Die Muslime dürfen nun wieder essen und trinken. Sobald der Abend beginnt, pulsiert dann das Leben in den Städten, in den Straßen und Dörfern. Geschäfte und Einkaufsmalls öffnen wieder ihre Türen, üppige Festessen, Tee und traditionelle Leckereien werden allerorts zubereitet und mit unvergleichlicher Gastfreundschaft der Familie, den Freunden und auch den Fremden serviert. Die Nacht, das Leben und das Beisammensein werden hingebungsvoll zelebriert.

Sollten Sie in der Zeit des Ramadans in die Vereinigten Arabischen Emirate reisen, so werden Sie viele einzigartige Besonderheiten erleben. Unser Tipp an Sie: In der Phase des Ramadans verkürzt sich die Arbeitszeit in den Emiraten meist um rund zwei Stunden. Für viele öffentliche Gebäude und Einrichtungen gelten deshalb häufig andere Öffnungszeiten.

Wir wünschen Ihnen einen schöne Zeit während des Ramadans.

Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.

Kontakt

City-Top´s Verlag GmbH
Mandrystrasse 4
D-74074 Heilbronn
Mona Isabell Korom
City-Top's Verlag GmbH
Presse
Social Media