Anreihbar, sicher und schnell

Baumüller auf der electronica 2008
b maXX 5000 (PresseBox) (Nürnberg, ) Anreihbar, sicher und schnell - Baumüller präsentiert auf der Weltleitmesse electronica 2008 ein breites Produktspektrum rund um die Automatisierungs- und Antriebstechnik. In Halle A2 auf Stand 254 erwartet die Besucher des Münchner Messegeländes neben der neuen Reglergeneration b maXX 5000 unter anderem auch die neue Sicherheitssteuerung b maXX safe PLC.

Neues vom Pionier der Direktantriebstechnik

Mit dem b maXX 5000 stellt Baumüller jetzt das neue anreihbare Antriebssystem vor. Dieses ergänzt die erfolgreiche b maXX-Serie. Mit seinem Connect Drive System können zum einen Antriebe effizient und wirtschaftlich in Betrieb genommen werden. Zum anderen ist es die ideale Erweiterung des bestehenden Produktprogramms aus dem Hause Baumüller.

Integrierte Sicherheit dank b maXX-safePLC

Ein weiteres Highlight auf dem Baumüller-Messestand in Halle A2 ist die neue Sicherheitssteuerung b maXX-safePLC. Durch diese kann neben der Sicherheit auch die Produktivität der Anlage gesteigert werden. So sorgen die eingebauten Diagnosefunktionen dafür, dass Produktionsfehler früh erkannt und behoben werden können. Dadurch kann ein teurer Anlagenstillstand vermieden werden.

Neben der Erhöhung der Sicherheit trägt die Sicherheitssteuerung b maXX-safePLC auch zur Reduktion der Komplexität bei. Dies gelingt, indem bisher benötigte Verdrahtungen entfallen. Dadurch werden die Kosten im System reduziert und der Prüfaufwand zusätzlich minimiert. Integrierte Sicherheitssteuerungen ermöglichen den Verzicht auf mehrfach gekoppelte Einheiten. Somit reduziert die Kombination von Standard- und sicherer SIL 3-Steuerung nicht nur die Komplexität der Anlage oder Maschine und gewährleistet den sicheren Betrieb, sondern sie verschafft dadurch dem Maschinenbetreiber im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen auch einen wirtschaftlichen Vorteil.

Verbindungen in Echtzeit

EtherCAT vereinigt und verbindet die IT-Netzwerke und das Internet mit einer schnellen Echtzeit-Ethernet-Lösung für die Maschinen-Kommunikation. Damit wird erreicht eine durchgängige Kommunikationsstruktur über alle Ebenen der Maschine erreicht. ProMaster unterstützt die Kommunikationsstruktur von EtherCAT. Die Integration von Fremdgeräten in ein System unter einen Baumüller-Master erfolgt über den von der EtherCAT Technology Group vorgegebenen Standard und verläuft somit problemlos.

Einen Einblick in das breite Spektrum der Baumüller Automatisierungs- und Antriebstechnik kann sich der Besucher vom 11. bis 14. November auf der electronica 2008 in München verschaffen.

Kontakt

Baumüller Holding GmbH & Co. KG
Ostendstraße 80-90
D-90482 Nürnberg
Volker Meyer
Leiter Unternehmenskommunikation
Regina Elzenbeck
Sabrina Löhr

Bilder

Social Media