Lüfterloser Box-PC mit zwei PCI-Slots

Lüfterloser Box-PC mit zwei PCI-Slots (PresseBox) (Karlsruhe, ) Nexcom, Partner von Data Respons, bringt den NISE 3100P2 auf den Markt, ein lüfterloses System basierend auf einem Intel Pentium M oder Celeron M mit zwei PCI-Erweiterungsslots.

Der neue NISE 3100P2 von Nexcom bietet ein neu entwickeltes Aluminiumgehäuse mit reichlich Platz für zwei PCI-basierte Peripheriegeräte. Der NISE 3100P2 hat zwei Ethernet-Ports für die Kommunikation zwischen mehreren Netzwerkverbindungen. Dieser lüfterlose Box-PC ist mit den Intel-Chipsätzen 852GM und ICH4 ausgestattet und unterstützt die Intel-Prozessoren Pentium® M und Celeron® M mit 400 MHz Systembus und bis zu 2 GB DDR-Speicher, 200/266 MHz.

Das ist eine äußerst solide und kompakte Lösung, die für Einsatzbereiche entwickelt wurde, in denen maximale Betriebssicherheit, niedriger Stromverbrauch und eine flexible I/O Datenkonfiguration entscheidend sind. Die neue Erweiterungsmöglichkeit eignet sich ideal für die Konfiguration des NISE 3100P2 in Umgebungen zur Automatisierung von Bürodiensten, von Maschinensteuerung usw.

Funktionen:

- Unterstützung der Intel®-Prozessoren Pentium® M und Celeron® M mit 400-MHz - Systembus
- Intel® 852GM-Chipsatz
- zwei 10/100 Ethernet LAN-Ports
- sechs USB 2.0-Ports, VGA-/DVI-Port, TV-Out-Schnittstelle
- unterstützt zwei 32-Bit, 33 MHz PCI-Karten
- drei RS232-Ports und ein RS232/422/485-Port mit DB44-Buchse
- Interner DC-to-DC-Konverter, für die Unterstützung von +12 V bis +30 V DC Eingangsspannung entwickelt
- unterstützt ATX-Stromversorgung und PXE/WoL

Kontakt

Data Respons GmbH
Amalienbadstr. 41, Bau 53
D-76227 Karlsruhe
Data Respons GmbH
Isabell Fuchs
Data Respons GmbH
Management Assistent
Jochen Stäudinger
Data Respons GmbH
Key Account Manager

Bilder

Social Media