Ganz aktuell: Das neue SigmaPlot 11

Mehr als 50 statistische Schlüsselmethoden und über 100 Graphtypen
Vektor Plot (PresseBox) (Erkrath, ) Das neue SigmaPlot 11
Mehr als 50 statistische Schlüsselmethoden
und über 100 Graphtypen

Systat Software, führender Hersteller wissenschaftlicher Softwareprogramme und –services, hat Version 11 von SigmaPlot herausgebracht. Mit über 50 statistischen Schlüsselmethoden und mehr als 100 2D- und 3D- Graphtypen ist SigmaPlot derzeit das umfassendste wissenschaftliche Graphik- und Datenanalyse-Programm auf dem Markt.
Das jüngste Update wartet mit gewichtigen Verbesserungen und Neuerungen im Bereich Datenanalyse, Graphik, Anwender-Oberfläche, Windows-Integration, Automatisierung und Im-/Export auf.

So verfügt SigmaPlot 11 jetzt über ein breites Angebot an gängigen statistischen Tests, die durch die entsprechenden Graph-Vorlagen vervollständigt werden. Ein integrierter Beratungsassistent erleichtert ungeübten Statistikern die Analyse durch schrittweise Anleitung. Bei der neuen Globalen Kurvenanpassung können gleichzeitig mehrere Gleichungsparameter auf mehrere Datensätze angewendet werden. Mit dem verbesserten Standardkurven-Makro, das durch neue logistische Funktionen erweitert wurde, lassen sich nun auch selbst eingegebene Werte wie EC40 oder EC60 berechnen.

Highlight der neuen Graphik-Funktionen sind 2D-Vektordiagramme, die ein Vektorfeld in X,Y-Koordinaten mit Richtungs- und Größenangabe darstellen können. Dies ist vor allem für Physiker, Klimaforscher und solche Forschungsgebiete interessant, in denen räumliche Daten untersucht werden. Neben 2D-Graphobjekten lassen sich nun auch alle 3D-Graphobjekte bequem mit einem Mausklick für die individuelle Bearbeitung selektieren.

Für den schnellen und einfachen Einstieg in das Programm offeriert SigmaPlot 11 vorformatierte Arbeitsblätter, die automatisch die passenden Datenformate zu den gewählten Graphen anbieten. Daten, die dann in das Arbeitsblatt eingegeben werden, werden umgehend in dem Diagramm angezeigt. Nach Bedürfnis kann das SigmaPlot-Arbeitsblatt eine Liste mit anwenderdefinierten Transformationen enthalten, die automatisch neu ablaufen, wenn die Eingabe-Daten verändert werden. Zur Rationalisierung des individuellen Arbeitsbereichs können Werkzeugleisten-Optionen oder –Funktionen nach Gutdünken hinzugefügt oder gestutzt werden.

SigmaPlot 11 ist voll Windows Vista kompatibel, ermöglicht den direkten Import von Excel 2007-Dateien und unterstützt den Im- und Export von EMF-Dateien.

„Ich besitze und benutze SigmaPlot seit mehr als 10 Jahren und ich liebe es. Wir machen sowohl klinische als auch pharmakologische Forschung und SigmaPlot ermöglicht es uns, sehr große Datenmengen zu analysieren und sortieren, um Graphen zu erstellen und publizieren, die in Manuskripte eingearbeitet und direkt an Publikationen weitergeleitet werden können. Das Programm ist so anwenderfreundlich und großartig.“
Carmen Cuffari, Pädiatrische Gastroenterologin, Baltimore, MD, USA

Für einen Test von SigmaPlot 11 mit eigenen Daten bietet Systat Software eine kostenlose Demo-CD mit Lizenz für 30 Tage an.


Preise:
SigmaPlot 11 kostet 745 € (öffentliche Einrichtungen: 625 €, Hochschulpreis: 525 €), ein Upgrade gibt es ab 225 € (öffentliche Einrichtungen: 195 €, Hochschulpreis: 195 €), abhängig von der Vorgängerversion. Preise für Mehrfach- und Netzwerklizenzen auf Anfrage.


SigmaPlot
SigmaPlot, seit über 20 Jahren auf dem Markt, wird von mehr als 250.000 Wissenschaftlern, Forschern und Ingenieuren weltweit in einem breiten Spektrum an Arbeitsfeldern eingesetzt. Das Programm ermöglicht es Anwendern, ihre Daten zu analysieren und in exakten Graphen mit Publikationsqualität darzustellen. Mit seiner besonderen Flexibilität bei der Anpassung jedes Graph-Objekts nach spezifischen wissenschaftlichen oder ingenieurtechnischen Anforderungen ist SigmaPlot heute der technische Graphik-Standard.

Kontakt

Systat Software Inc.
Schimmelbuschstr. 25
D-40699 Erkrath

Bilder

Social Media