Transparenz für Ihren Vertrieb

Sales-Controlling rund um den Erdball mit desk4web
(PresseBox) (Ostfildern, ) Wann kann man sich schon 100%-tig darauf verlassen, dass im Vertrieb alles so läuft, wie man es wünscht? Was leisten die Mitarbeiter wirklich? Wer einen großen Vertrieb leitet, weiß, wie schwierig es ist, in allen Phasen den Überblick zu behalten und bei Problemen schnell zu reagieren. Ein reibungsloser, kontrollierbarer Vertriebsprozess ist für zukunftsorientierte Unternehmen heute nur dann möglich, wenn alles Hand in Hand läuft und über eine gemeinsame Software generiert wird.

„Desk4web bietet weltweite Transparenz im Vertrieb für unsere Auftraggeber und Vertriebsmitarbeiter und damit eine maximale Steigerung des vertrieblichen Erfolgs mit Echtzeitkontrolle zu jeder Tages- und Nachtzeit. Man sieht, was wirklich geschehen ist und hat nicht nur über Telefonrechnung oder CRM eine „Quasi“-Kontrolle. Und das ohne eine Veränderung der Arbeitsprozesse aller Beteiligten“, berichtet der Inhaber von IT Expo, Andreas Knab, über die Leistungsvorteile seiner vertrieblichen Dienstleistungen im IT-Umfeld.

Dies alles ermöglicht erst die desk4web Lösung der Firma Agorum. Kompatibel und überall einsetzbar, kann desk4web sowohl für Interne, als auch für Home-Office-Mitarbeiter eingesetzt werden. Sowohl der Auftraggeber, der Vertriebsmitarbeiter als auch das interne IT Expo Sales-Controlling greifen auf die selbe Datenquelle zu, als würden sie alle am gleichen PC arbeiten. Der Zugang ist über einen Browser weltweit möglich. Das Sales-Controlling kann je nach Bedarf an andere Personen oder den Vertriebsleiter übergeben werden.
„Nie war es so einfach, alle Vertriebsabläufe auf einen Blick zu erkennen“, lautet das einhellige Lob aller Unternehmen, die desk4web einsetzen: „Hätten wir so etwas nur schon früher gehabt!“

Doch die Möglichkeiten der Kontrolle und Motivation der Sales sind nicht alles, was Unternehmen an desk4web schätzen. Auch bei der Gewinnung von Neukunden ist desk4web kaum zu übertreffen.
Beim Start einer Kaltakquise zum Beispiel wird ein Zugang geschaltet, über den der Interessent alle relevanten Informationen erhält und sich einen besseren Überblick schaffen kann, als wenn er unzählige pdf’s per E-Mail findet und sämtliche Fragen und Antworten per E-Mail im Ping Pong ausgetauscht werden.
Im fortschreitenden Salescycle werden Protokolle über Gespräche, Meetings und Anforderungen im System abgelegt und einfach den hinzukommenden Kollegen auf beiden Seiten zugänglich gemacht. So haben der Kunde, der Sales, das Marketing sowie die technischen Kollegen Zugriff.
Und auch externe Kollegen wie z.B. Partner oder Handelsvertreter können über diese Plattform einheitlich kundenbezogen kommunizieren, selbst wenn sie in Ihren Unternehmen völlig unterschiedliche EDV-Systeme nutzen.
Dabei ist es völlig unerheblich, mit welchen CRM-, E-Mail- oder anderen Systemen die Beteiligten arbeiten, denn desk4web integriert sich reibungslos. Mühelos und übersichtlich wird der Vertriebsprozess aufgewertet und optimiert – und die Abschlussquote steigt.
Die Problematik vieler Unternehmen, dass Forecasts durch Vertriebsmitarbeiter auch bei periodischer Abgabe oft nicht wie angegeben eintreffen, wird mit desk4web minimiert, da die Kontrollinstanzen einen besseren Einblick in das Tagesgeschäft haben. Hinzu kommt, dass das periodische Reporting eine Belastung für den Sales-Mitarbeiter bedeutet, da er sich stets überlegen muss, wie er Informationen bzw. sein Reporting den Vorgesetzten verkauft, um ein möglichst gutes Bild abzugeben. Auch ist mit desk4web besser erkennbar, wo vertriebliche Probleme auftreten – denn es muss nicht immer am Vertriebsmitarbeiter liegen, wenn etwas nicht so funktioniert, wie es vorgesehen war. Durch die Offenlegung der „Festplatte“ und damit eine permanente Kontrolle in Echtzeit werden alle Abläufe nachvollziehbar und optimiert. Transparenter kann ein Vertrieb nicht funktionieren. Und bereits nach wenigen Tagen ist desk4web aus dem Tagesgeschäft nicht mehr wegzudenken.

Für weitere Informationen steht die Firma Agorum jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt

agorum Software GmbH
Vogelsangstraße 22
D-73760 Ostfildern
Oliver Schulze
Geschäftsleitung
Geschäftsführer
Social Media