Microsoft zertifiziert windream VFS-Technologie

(PresseBox) (Bochum, ) Microsoft, Hersteller des Betriebssystems Windows, bescheinigt dem Enterprise Content Management-System windream offiziell seine volle Windows-Kompatibilität. Nach eingehenden Tests der Kernkomponenten des windream ECM-Systems durch die Microsoft Quality Labs erteilte das amerikanische Unternehmen windream eine offizielle Treibersignatur. Die Signatur bestätigt die uneingeschränkte Funktionsstabilität unter dem Windows-Betriebssystem.

Besonderes Augenmerk legten die Microsoft-Tester auf die Windows-konforme FunktionaIität der windream-Technologie. Zum Test wurden Microsoft die Kernkomponenten der aktuellen windream-Version 4.5 zur Verfügung gestellt. Aus den Tests ist insbesondere der von der windream GmbH entwickelte VFS-Treiber (VFS = Virtual File System), auf dem das ECM-System windream technologisch basiert, als extrem stabil und Windows-kompatibel hervorgegangen. Das gerade freigegebene windream 4.5-Release enthält die aktuellste Version dieses Treibers.

Vollständige Integration in Microsoft Windows

Der VFS-Treiber, der schon seit Jahren die patentierte Basistechnologie der windream GmbH repräsentiert, integriert das ECM-System windream vollständig in das Windows-Betriebssystem. Auf der Grundlage der von Microsoft durchgeführten Tests trägt die aktuelle 4.5-Treiberversion nun eine von Microsoft offiziell erteilte Signatur.

windream 4.5 und der VFS-Treiber auf der DMS Expo

Das Messeteam der windream GmbH wird die neue windream-Version 4.5 mit der neusten Treiberversion vom 9. bis zum 11. September am windream-Stand der Kölner DMS Expo in Halle 07, Stand F 003 / G 002 präsentieren.

Kontakt

windream GmbH
Wasserstraße 219
D-44799 Bochum
Nicole Körber
PR-Agentur
Dr. Michael Duhme
Leiter Dokumentation
Social Media