Papierdokumente für die Zukunft sichern

Auf dem Deutschen Archivtag in Erfurt ist Neschen mit der Konservierungsanlage C 500 präsent: Halle 2, Stand 43
Logo Neschen AG (PresseBox) (Bückeburg, ) Der Deutsche Archivtag findet in diesem Jahr vom 16. bis zum 18. September in Erfurt statt. Das zentrale Thema lautet: "Für die Zukunft sichern! Bestandserhaltung analoger und digitaler Unterlagen." Im Mittelpunkt des Neschen-Messeauftritts steht die Entsäuerung und langfristige Konservierung von Archivalien. Neschen demonstriert dabei das bekannte "Bückeburger Verfahren" an der mobilen Anlage C 500. Diese Vorführmaschine ermöglicht die maschinelle Massenkonservierung von Dokumenten - mit wenigen Handgriffen und geringem personellen Aufwand.

Das Neschen-Fachpersonal beantwortet Fragen zum Entsäuerungsablauf. Damit es nicht zu eng wird, hat Neschen für den diesjährigen Archivtag die Standgröße verdoppelt.

Schneller und besser

Für den professionellen Einsatz beim Kunden vor Ort eignet sich die komplett runderneuerte Konservierungsanlage C 900-2, die jedoch zu groß ist, um sie auf dem Archivtag zu präsentieren. Die C-900-2 ist eine Weiterentwicklung des bewährten Vorgängers C 900 für das Bückeburger Konservierungsverfahren und verfügt über ein verbessertes Bürstentransport- und Infrarot-Trocknersystem. Außerdem lassen sich nun damit auch Großformate bis zu einer Breite von 900 mm von einer Person schnell und unkompliziert mit dem Einbadverfahren konservieren und dadurch dauerhaft erhalten. Wie bereits in den Großanlagen der beiden Neschen-Archivzentren in Brauweiler (Köln) und Berlin verhindert dabei eine optimierte Fixierung die Auflösung von Schreibstoffen und Farben im wässrigen Entsäuerungsbad.

Die C 900-2 erzielt sowohl in Bezug auf pH-Wert und Alkalireserve als auch hinsichtlich der integrierten Papierverfestigung durch Methylcellulose die gleichen hervorragenden Resultate wie das Vorgängermodell. Je nach Papierbeschaffenheit konserviert sie bis zu 250 DIN A4-Dokumente pro Stunde. Der besondere Clou: Sobald die getrockneten Dokumente in der Ablage ankommen, sind sie sofort benutzbar.

Neben der Massenkonservierung von Einzelblättern und in Kürze auch Büchern ist Neschen im Bereich der Buchpflege und Buchreparatur tätig. Mit ihrer selbstklebenden Schutz- und Pflegefolie "filmolux" ist das Bückeburger Unternehmen so gut wie in jeder Bibliothek präsent. Der innovative Hersteller liefert weltweit außerdem bedruckbare, beschichtete und veredelte bahnförmige Medien wie Kunststofffolien und Papiere, aber auch Textilien für Druckdienstleister. Architekten, Designer, Fotografen, Innenausstatter und Werbeagenturen können dabei für jeden Einsatzzweck auf einen großen Fundus zurückgreifen. Der Beschichtungsspezialist ist hier besonders durch seine XXL-Medien für den Großformatdruck bekannt.

Bild: Mobile Entsäuerungsanlage C 500
BU: Bei der mobilen Entsäuerungsanlage C 500 lassen sich zwei Bahnen DIN A4-Papiere nebeneinander einlegen. Die Einzelblätter laufen auf rotierenden Bürsten durch das Entsäuerungsbad. Je nach Format und Zustand des behandelten Archivgutes können so in einer Stunde etwa 120 Einzelblätter langfristig entsäuert werden.
http://www.pr-x.de/...

Bild: Kompakte Entsäuerungsanlage C 900-2
BU: Die kompakte Entsäuerungsanlage C 900-2 ist für den professionellen Einsatz gedacht. Sie erzielt sowohl in Bezug auf pH-Wert und Alkalireserve als auch hinsichtlich der integrierten Papierverfestigung durch Methylcellulose die gleichen hervorragenden Resultate wie das Vorgängermodell. Je nach Papierbeschaffenheit konserviert sie bis zu 250 DIN A4-Dokumente pro Stunde (bisheriger Durchsatz: 150). Der besondere Clou: Sobald die getrockneten Dokumente in der Ablage ankommen, sind sie sofort benutzbar.
http://www.pr-x.de/...

Neschen AG, Bückeburg - Graphics, Documents and Neschen Technical Coatings

Die Neschen AG ist ein international führendes Unternehmen für moderne Selbstklebeprodukte und hochwertige beschichtete Medien für vielfältige Anwendungen im Bereich Graphics, Documents und Technical Coatings mit einem weltweiten Vertriebsnetz.
Die umfassende Produktpalette im Bereich Graphics reicht von Veredelungs-, Schutz- und Aufziehfolien bis zu bedruckbaren Medien, die sich mit modernsten digitalen Drucktechniken für avantgardistische Architektur, Dekorationen und Werbung verwenden lassen. Der Bückeburger Anbieter fungiert dabei als erste Adresse für Druckdienstleister sowie für Architekten, Designer, Fotografen, Innenausstatter und Werbestudios.
Der Schutz, die Reparatur und die Pflege von Büchern mittels Klebefolien sowie die Massenkonservierung von gefährdetem Bibliotheks- und Archivgut ist ein weiterer zentraler Geschäftsbereich. Die Neschen-Komplettlösungen für Archive und Bibliotheken ermöglichen die besonders ökonomische und sichere Restaurierung von großen Mengen an Einzelblättern und Büchern.
Auf der Grundlage von mehr als 40 Jahren Erfahrung mit speziellen Beschichtungsverfahren bietet Neschen darüber hinaus Industriekunden aus allen Branchen höchst individuelle Lösungen. Diese gehen von der Oberflächenveredelung in der Automobilherstellung bis zu Anwendungen im klinisch-medizinischen Umfeld.
Die 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten 2007 einen Jahresumsatz von ca. 125 Millionen Euro weltweit. www.neschen.com

Bei Abdruck Beleg erbeten

Pressekontakt:

Neschen AG
Frank Seemann
Leiter Marketing / Kommunikation
Windmühlenstr. 6
31675 Bückeburg
Telefon: +49 5722 207-253
Telefax: +49 5722 207-77-253
F.Seemann@neschen.de
www.neschen.com

PRX
Agentur für Public Relations
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de

Kontakt

PRX Agentur für Public Relations GmbH
Kalkhofstraße 5
D-70567 Stuttgart

Bilder

Social Media