Kompakter Echtzeitanalysator mit neuen Leistungsmerkmalen

(PresseBox) (Ismaning, ) LDS Test and Measurement bringt den dynamischen Signalanalysator PHOTON in weiterentwickelter Form in der Version PHOTON+ auf den Markt. Der kompakte Echtzeit-Analysator dient zur schnellen und genauen Schwingungsmessungen und ist mit einer USB-2.0-Schnittstelle, mit zwei (optional bis zu vier) analogen Eingangskanälen sowie mit einem Signalgenerator/Tachoeingang ausgerüstet.

Alle Eingangskanäle sind 24 Bit-Kanäle und besitzen je einen Spannungsbereich, der im Bereich von 10 mV bis 10 V programmierbar ist, sowie einen Dynamikbereich von 115 dB, der selbst bei niedrigen Eingangssignalpegeln noch präzise und schnelle Messungen erfasst. Digitalfilter ermöglichen lineare Phasenmessungen, um Verzerrungen der aufgezeichneten Kurvenformen zu verhindern. Die leistungsfähige DSP-Architektur des PHOTON+ erlaubt gleichzeitig auf allen Kanälen eine Analysegeschwindigkeit von 84 kHz im Echtzeitbetrieb. Außerdem stehen 41 Frequenzbereiche zwischen 8 Hz und 84 kHz mit bis zu 115.200 FFT-Linien zur Verfügung.

Wie bereits der Vorgänger PHOTON führt auch der Neue Online-Analysen durch und legt gleichzeitig die Messdaten über USB 2.0-Schnittstelle von allen 4 Kanälen mit einer Abtastrate von 192.000 Messpunkten/Sekunde auf dem angeschlossenen PC ab - die Ergebnisse sind somit noch vor Ende des kompletten Testlaufs einzusehen.

Das kleine, handliche Gerät bringt nur 227 g auf die Wage und als Tandem mit einem Pocket-PC ist es ideal für den Feldeinsatz. Die Spannungsversorgung erfolgt über USB unmittelbar durch den PC. Schwere Batterien oder Akkus im Gepäck des Feldingenieurs gehören der Vergangenheit an. Das Betriebssystem Windows Vista/XP zeigt die gewohnte Benutzerführung und lässt auch neue Anwender mit dem Messgerät schnell und komfortabel Ergebnisse erzielen.

Das Softwarepaket RT Pro für den Photon+ bietet eine Reihe umfangreicher und nutzerfreundlicher Funktionen, um vielfältigen Anforderungen im Bereich der Schwingungsprüfungen zu entsprechen. So bietet sie Funktionen zu Messdatenaufzeichnung, Messdatennachbearbeitung, Echtzeitmessung und -analyse zur Schwingungsmessung - Prüfberichte können dabei auf Knopfdruck generiert werden. Der Export der Messdaten in andere Softwareprogramme zur Weiterbearbeitung erfolgt einfach und mühelos.

Die Anwendungsprogramme beinhalten Möglichkeiten zur allgemeinen Schwingungsanalyse, zur Erfassung plötzlich auftretender Erschütterungen sowie zur SRS-Analyse, Messdatenaufzeichnung mit Online-Analyse im Feldeinsatz, zur Struktur- und Modalanalyse, zur Messung von Fußbodenschwingungen in Gebäuden einschließlich der Analyse von 1/n-Oktavspektren, sowie zur Akustikanalyse unter Einsatz von 1/1- oder 1/3-Oktavspektren.

Kontakt

LDS Test and Measurement GmbH
Carl-Zeiss-Ring 11 - 13
D-85737 Ismaning
Dipl.-Ing. Matthias Fuhrmann
Bereichsleiter Messtechnik
Social Media