IT-Outsourcing unter Security-Aspekten

noris network AG auf dem qSkills Security Summit 2008 in Nürnberg
Joachim Astel, Vorstand der noris network AG. (PresseBox) (Nürnberg, ) Datensicherheit zählt heute zu den wichtigsten IT-Themen in Unternehmen. Längst im Fokus vieler Entscheider, suchen Unternehmen oft nach der richtigen Strategie. Auf dem qSkills Security Summit 2008, am 29. September 2008 in Nürnberg, geben rund 20 namhafte Experten aus Wirtschaft und Forschung in praxisnahen Vorträgen Antworten rund um das Thema Datensicherheit. Auf die Bedeutung von IT-Outsourcing im Bereich Security fokussiert sich dabei der Beitrag von IT-Sicherheitsexperte Joachim Astel, Vorstand der noris network AG.

Unter dem Motto "Brennpunkt Informationssicherheit!" lädt der unabhängige IT-Trainingsanbieter qSkills zu einem Top-Entscheider-Forum, bei dem aktuelle Informationen zu strategisch-technischen Themen und neuesten Management-Ansätzen vermittelt werden. Im Zentrum stehen dabei die Fragen: Wie können Organisationen mit dem Thema Datensicherheit umgehen? Welche Möglichkeiten bestehen im Kampf gegen Sicherheitslücken? Und mit welcher Strategie lassen sich Sicherheitsrisiken messen, minimieren oder gar vermeiden?

"Ein besonders heißen Eisen im Bereich IT-Security ist dabei die Frage, welche Sicherheitsbereiche IT-technisch ausgelagert werden können - beziehungsweise welche Bereiche auf jeden Fall an einen erfahrenen Anbieter ausgelagert werden sollten, um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein", gibt Joachim Astel, zuständiger Vorstand für den Geschäftsbereich IT-Consulting bei noris network, einen Ausblick auf seinen Beitrag mit dem Thema "IT-Outsourcing unter Security-Aspekten". In seinem Best-Practice-Vortrag geht Joachim Astel auf folgende Fragen ein: Welche Bedeutung hat das IT-Outsourcing im Bereich Security? Welche Sicherheitsbereiche kann man auslagern? Was muss man dabei beachten? Wie findet ein Unternehmen den richtigen Dienstleister? Was wird im Moment am häufigsten ausgelagert?

Parallel zu den stattfindenden Vorträgen können sich interessierte Teilnehmer am Stand der noris network AG über die angebotenen Outsourcing-Dienstleistungen und neuesten IT-Security-Lösungen informieren. Technologische Basis der von der noris network AG angebotenen Services ist eine leistungsfähige IT-Infrastruktur mit noris network-eigenem Hochleistungs-Backbone und mehreren Hochsicherheits-Rechenzentren. Die noris network AG ist für ihr durchgängiges Informationssicherheits-Management nach ISO/IEC 27001:2005 zertifiziert und trägt die maximale Anzahl von fünf Sternen, die das eco (Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.) im eco Datacenter Star Audit vergeben hat.

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.qskills.de/secsummit/.

Kontakt

noris network AG
Thomas-Mann-Straße 16 - 20
D-0471 Nürnberg
noris network AG

Bilder

Social Media