Canto veröffentlicht Cumulus WebAlbum

(PresseBox) (San Francisco/Berlin, ) Mit dem neuen Cumulus Modul können Anwender ihre Bilder als webfähiges Album veröffentlichen

Canto, weltweit führender Anbieter von Digital Asset Management Lösungen, kündigte heute die sofortige Verfügbarkeit von Cumulus WebAlbum an, einem Tool, das die Erstellung von Alben im Web auf statischen HTML Seiten ermöglicht. Einzelne Bilder bis hin zu Cumulus Katalogen können nun ganz leicht nach den Bedürfnissen und Vorgaben der Anwender ins Netz gestellt werden.

Das Layout und die Handhabung des WebAlbums kann durch den Einsatz verschiedener Skins verändert werden; Skins werden von Canto oder einem anderen Hersteller zur Verfügung gestellt oder vom Anwender selbst kreiert.
Dies gibt dem Anwender die Kontrolle über das Aussehen und die Funktionalität jedes seiner Alben.

“Die Veröffentlichung des WebAlbums bestätigt, dass Canto weiterhin hervorragende Bildverwaltungsmöglichkeiten auch über das Web zur Verfügung stellt, die sich auf jeder Plattform vom Einzelanwender bis zum Unternehmen komplett an die jeweiligen Anforderungen anpassen lassen,“ sagte Cantos Senior Product Manager Ulrich Knocke. “Nachdem wir Cumulus Web Publisher Pro und Internet Client Pro für JSP-basierende Webseiten entwickelt haben, die Bildsuche und -upload gestatten, geben wir nun Anwendern das Werkzeug in die Hand, mit dem sie ihre eigenen Bildergalerien auch ohne Kenntnisse von HTML erstellen können.“

Nachdem der Anwender bestimmte Datensätze ausgewählt hat, konvertiert das WebAlbum die Dateien der Assets in solche, die die Ansicht im Web gestatten.
Das schließt die automatische Erstellung einer Kopie der Assets im webfähigen JPEG Dateiformat ein. Das WebAlbum bietet auch die Möglichkeiten einer Miniaturansicht, Anpassung der Bildgröße und Erstellung von Links zu den Originaldateien. Zusätzlich erzeugt das WebAlbum Miniaturen zur Ansicht auf den Verzeichnisseiten in HTML. Die Navigation durch die Bilder ist einfach und eine Dia-Schau ist ebenfalls leicht zu kreieren. Anwender können mit WebAlbum auch lokale Alben auf ihrer Festplatte oder auf CD-ROM erstellen.

Mit WebAlbum erzeugte Alben können mit dem integrierten FTP Client auf jeden Webserver geladen werden. Sie können mit jedem Standardbrowser angeschaut werden und sind so jederzeit für jeden verfügbar. Leicht zu handhaben und schnell – das WebAlbum stellt eine Erweiterung der Cumulus Produktpalette dar, die für viele Zwecke sowohl für den Privatgebrauch als auch von professionellen Anwendern in Unternehmen genutzt werden kann.

Preise und Verfügbarkeit
Das Cumulus 6 WebAlbum ist kostenlos und steht ab sofort zum Download im EJaP Exchange Forum auf der Canto Webseite http://www.canto.de/... zur Verfügung.

Mehr Infos zu allen Cumulus Produkten und Leistungen erhalten Sie unter:
http://www.canto.de

- ENDE der Pressemitteilung

Über Canto
Gegründet 1990, ist Canto heute führender Anbieter von Digital Asset Management Software und Dienstleistungen mit über 1 Million verkaufter Cumulus Lizenzen und mehr als 12.000 Client/Server-Systemen weltweit. Cantos Ziel ist es, konkurrenzfähige Lösungen kostengünstig für Kunden aus den Branchen Gestaltung, Publishing, Corporate Communications sowie anderen Bereichen zu liefern. Cantos Produktlinie “Cumulus“ ermöglicht das Verwalten und Archivieren aller Arten digitaler Dateien, die für Veröffentlichungen, Kommunikation, den Produktionsprozess und andere Workflows benötigt werden.
Die Cumulus Produktlinie bietet Cross-Plattform- und Internet-Technologie, die die Anforderungen von Großunternehmen bis hin zu Einzelbenutzern erfüllt.

Kontakt

Canto GmbH
Lietzenburgerstr. 46
D-10789 Berlin
Social Media