Magirus fördert Partner im Bereich Virtualisierung

Neues VDI Partnerprogramm für Business Partner +++ Virtual Desktop Infrastructure Workshops +++ Roadshow „Hochverfügbarkeit – Automatisierung – Zentrales Management“ in Stuttgart und Hamburg +++ VMware Application & Infrastructure Management (AIM) Wo
(PresseBox) (Stuttgart, ) Mit einem neuen Partnerprogramm, umfangreichen Aktionen, diversen Workshops und einer Roadshow unterstützt Magirus, einer der führenden europäischen IT-Lösungsanbieter, die Fachhandelspartner, speziell im Bereich Virtual Desktop Infrastructure (VDI).

Ausgehend von Studienwerten die besagen, dass bislang rund 7 Prozent aller Server virtualisiert sind und sich daraus resultierend der Bedarf hinsichtlich der Virtualisierung von Desktops potenziert, stellt die Marktentwicklung im Bereich Virtual Desktop Infrastructure eines der größten Potenziale im Virtualisierungs-Business dar. Dabei besteht die Herausforderung darin, Anwendern sichere, flexible und kostengünstige Applikationen zur Verfügung zu stellen.

Daher hat Magirus ein spezielles VDI Business Development Programm auf die Beine gestellt, das Business Partnern den Weg in diesen zukunftsträchtigen Markt erleichtern soll. Vorraussetzung für die Teilnahme am Partner Programm ist das Engagement der Partner hinsichtlich der Fokussierung auf das Thema Desktop-Virtualisierung sowie der Ausbildung der Vertriebsmannschaft. Weitere Bedingungen sind die Vereinbarung eines Go-to-Market-Plans und die Durchführung von Leadgenerierungsmaßnahmen sowie einer VDI-Endkundenveranstaltung.
Magirus unterstützt diese Partner mit technisch und vertrieblich ausgerichteten VDI-Workshops, Hands-on Trainings, einem Out-of-the-box-Marketingkonzept sowie umfassendem Projekt Support. Außerdem stellt der Distributor den Partnern das VDI Lab, eine virtuelle Demoumgebung für Veranstaltungen, Schulungsmaßnahmen und Endkundenprojekten zur Verfügung. Darüber hinaus unterstützt das Magirus Consulting-Team mit VDI Professionals als Know-how Träger das gesamte Konzept.

Virtualisierungs-Workshop und Roadshow

Gemeinsam mit den Herstellern VMware, Avocent und Doubletake veranstaltet Magirus am 07.10.2008 in München, am 08.10.2008 in Frankfurt jeweils ab 13:30 Uhr eine Roadshow zum Thema „Hochverfügbarkeit – Automatisierung – Zentrales Management“. Ziel dieser Veranstaltung ist es, den Teilnehmenr einen Überblick über die Möglichkeiten und Einsatzgebiete der ineinandergreifenden Lösungen der Hersteller zu geben und ihnen gleichzeitig neue Ideen und Konzepte vorzustellen, die sie aktiv dabei unterstützen, diese neuen Themen bei ihren Kunden zu platzieren. Die jeweils halbtägigen Veranstaltungen sind für die Teilnehmer kostenlos. Die Anmeldung erfolgt unter: www.magirus.com/...

Bereits am 26. September 2008 findet von 9:30 bis 14:30 Uhr findet bei Magirus in Stuttgart ein Workshop zum Thema „Virtualisierte VMware Infrastrukturen effizienter managen mit den neuen Application & Infrastructure Management (AIM) Produkten“ statt. In verschiedenen Live-Demos lernen die Teilnehmer die neuen VMware Produkte, wie VMware Lifecycle Manager, VMware Site Recovery Manager, VMware Stage Manager und VMware Lab Manager kennen. Darüber hinaus erfahren sie wie sie die neuen VMware Lösungen erfolgreich am Markt positionieren und für welchen Kundenkreis sie sich eignen. Außerdem erhalten die Partner wichtige Informationen zu Pricing und Lizenzierung. Der Workshop ist für Magirus Partner kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an cornelia.knigge@magirus.com

Weitere Informationen:
Magirus Deutschland GmbH
Diane Kern
Business Development Manager Software Solutions
Telefon: +49 711 72816 219
E-Mail: diane.kern@magirus.com

Kontakt

Magirus Deutschland GmbH
Eichwiesenring 9
D-70567 Stuttgart
Martina Paulus
PR/Unternehmenskommunikation
Social Media