NDS führt weltweit mit digitalem Rechtemanagement für IPTV

(PresseBox) (London, GB, ) .
- Vorsprung von unabhängigen Analysten bestätigt
- Current Analysis und ABI Research bestätigen NDS als weltweiten Branchenführer für den Schutz von Inhalten und Digital Rights Management (DRM)-Lösungen für IPTV-Plattformen
- Telco-Unternehmen Arcor, Viasat, KT und Sistema Mass Media setzen auf DRM-Lösungen von NDS

NDS, führender Anbieter von Technologielösungen für digitales Pay-TV, sieht seine weltweite Spitzenstellung durch zwei unabhängige Marktanalysten bestätigt: Sowohl Current Analysis als auch ABI Research nennen NDS als globalen Branchenführer für den Schutz von Inhalten sowie digitales Rechtemanagement (DRM) für IPTV.

NDS sichert weltweit Pay-TV-Geschäftsmodelle unterschiedlichsten Zuschnitts mit individuellen Technologielösungen – sowohl mit als auch ohne den Einsatz von Smart-Cards. Zu den IPTV-Kunden von NDS zählen unter anderem Arcor (Deutschland), BBTV (Japan), Cyta (Zypern), KT (Korea), SES Americom (USA), Sistema Mass Media (Russland), Telekom Austria (Österreich) und Viasat (Skandinavien).

NDS VideoGuard® Technologie versetzt Telcos in die Lage, Premium-Inhalte geschützt zu übertragen, Triple- und Quad Play-Dienste anzubieten und mit neuartigen TV-Angeboten die Kundentreue zu stärken und so Umsätze zu optimieren. Sie unterstützt ein breites Spektrum an Geschäftsmodellen, vom vertrauten linearen Fernsehen über Video on Demand (VOD) bis zu Client- oder netzwerkbasierten Digitalen Videorekordern. VideoGuard ist die heute am weitesten verbreitete CA-Technologie auf dem Markt mit mehr als 90,3 Millionen aktiven Geräten weltweit.

Zur Angebotspalette für Telco-Unternehmen und andere Pay-TV-Anbieter gehört die NDS Unified Headend™-Technologie, die in der Lage ist, sowohl DRM, CA als auch Anwendungen von Drittanbietern zu integrieren. Sie erlaubt die sichere Einführung von linearen und On Demand-Diensten und den Einsatz der unterschiedlichsten Endgeräte, darunter Set-Top-Boxen, Digitale Videorekorder (DVRs), Mobiltelefone, PCs und Personal Media Player (PMP). Alle Angebote können über ein einziges System auf allen Endgeräten kontrolliert und verbreitet werden – auf diese Weise optimiert diese NDS-Lösung die operative Effizienz des Betreibers.

Yoav Schreiber, Senior Analyst, Digital Media Infrastructure bei Current Analysis: „Lösungen zum Schutz von Inhalten bestimmen nicht nur die Sicherheit von Geschäfts- und Erlösmodellen, sondern auch ihre Flexibilität. Diese Flexibilität hängt von drei Faktoren ab: Netzwerk, Integration und Kosten. Aufgrund der weltweit marktführenden Präsenz und der Fähigkeit, integrierte Systemlösungen anzubieten, ist NDS in einer Spitzenposition, die die Marktentwicklung im Bereich von IP-Video und den Schutz von IPTV-Inhalten bestimmen wird.“

„Betreiber nutzen zunehmend IP-Technologien, um ihren Kunden zusätzliche Videoangebote mit neuen Funktionen wie interaktiven Diensten und nicht-linearen Inhalten liefern zu können. Dadurch müssen auch Sicherheitsfragen neu geklärt werden, um die Geschäftsmodelle flexibel und rentabel betreiben zu können”, so Schreiber weiter.

ABI Research sieht NDS als Nummer 1

NDS nimmt außerdem die Spitzenstellung im Ranking der Vendor Matrix ein, die von ABI Research veröffentlicht wurde. Die Vendor Matrix wurde von ABI Research als Instrument für die Positionsbestimmung eines Anbieters auf bestimmten Märkten entwickelt.

Zippy Aima, Industry Analyst bei ABI Research: „NDS erlangte die Top-Platzierung aufgrund des hohen Marktanteils. Die langfristig stabile Marktposition und die Kundenzahl machen NDS eindeutig zum Marktführer.“

Nigel Smith, NDS Chief Marketing Officer bei NDS: „Zwei unabhängige Forschungsorganisationen haben NDS als weltweit führenden Anbieter von Sicherheitslösungen für den Schutz von Inhalten und IPTV bestätigt. Diese Analyse deckt sich mit unserer Sichtweise und untermauert die Sicherheit, Flexibilität und Wettbewerbsfähigkeit unserer Lösungen. Die Nutzung von Entertainment-Angeboten wird sich durch IP-Übertragung und Home Networks verändern. Zukünftig werden Pay-TV-Inhalte und -Rechte sicher zwischen einer Vielzahl von Endgeräten ausgetauscht werden. Die Telcos werden von dieser Form der Konvergenz profitieren. NDS bietet diesen Betreibern robuste und fortschrittliche Lösungen für den Schutz und die Sicherheit über alle Arten von Endgeräten.”

Weitere Informationen dazu in einer Pressemitteilung von ABI Research:
http://www.abiresearch.com/...

Kontakt

NDS Group Ltd.
One London Road / Staines
-TW18 4EX Middlesex
Cynthia Ritchie
NDS: Director, Corporate Communications
E-Mail:
Kelly Fitzgerald
Breakaway Communications, US für NDS
E-Mail:
Ansgar Gerber
Susbauer PR für NDS
E-Mail:
Ansgar Gerber
Susbauer PR für NDS auf der IBC
E-Mail:
Social Media