G DATA InternetSecurity 2009 auf der Überholspur

AV-Test GmbH attestiert G DATA 2009 schon vor Erscheinen Bestnoten
Packshot G DATA InternetSecurity 2009 (PresseBox) (Bochum, ) Noch auf dem Weg in die Verkaufsregale sorgt die G DATA Security-Generation 2009 bereits international für Furore. In einem aufwendigen Vergleichstest überprüften die Experten von AV-Test die Leistung von 34 Sicherheitspaketen. Mehr als eine Million Schädlinge ließen die Tester auf die angetretenen Security-Suiten los Mit 99,8 Prozent Schadcode-Erkennung erzielte G DATA InternetSecurity 2009 klar das beste Gesamtergebnis und konnte im Vergleich zur 2008er Version sogar noch zulegen. Die neue Technologie sucht hierbei bis zu 5mal (!) schneller nach Schädlingen. Ab dem 15. September ist es soweit: G DATA 2009 bietet die höchste Sicherheit – erstmals ohne Performanceeinbuße.

Security „Made in Germany“ hat im internationalen Vergleich die Nase vorn – das belegt eindrucksvoll der aktuelle Vergleichstest von AV-Test. Mit der neuen Produktgeneration ist es dem Bochumer Spezialisten für IT-Sicherheit gelungen, die Viren-Erkennung im Vergleich zu den 2008er Versionen abermals zu steigern.

Schadcode-Erkennung der 2009er Versionen
(Quelle: AV-Test, September 2008)
Security-Lösung…………………………………Malware-Erkennung in Prozent

G DATA InternetSecurity 2009 (beta)…………………..99,8 %
F-Secure Internet Security 2009………………………..99,2 %
Symantec Norton Internet Security 2009 (beta)……….98,7 %
Kaspersky Internet Security 2009………………………98,4 %
Bitdefender Internet Security 2009 (beta)……………..97,6 %
Eset Smart Security 3.0……………………………….…94,4 %
Panda Internet Security 2009 (beta)……………………91,8 %

Die von AV-Test gemessene Scangeschwindigkeit von G DATA InternetSecurity 2009 ist im Vergleich zum Vorgänger bis zu 5mal schneller und liegt damit erstmals in der Spitzengruppe des Testfeldes (s. Infografik).

Die Bestnote gab es jeweils für die Reaktionszeit auf neue Schädlinge und erstmals auch für den Sofortschutz vor noch unbekannten Viren. Ferner wurde auch die Fehlerkennung verringert. Als einziger Teilnehmer hat sich G DATA InternetSecurity 2009 in allen Testkategorien im Vergleich zum Vorgänger verbessert.

„12 Monate lang haben wir mit Tests, Workshops, Ideen und Vorschlägen von Kunden und Redaktionen unsere Software überarbeitet. Das Resultat sind die besten Security-Lösungen der G DATA Firmengeschichte: Die Produktgeneration 2009 setzt im Schutz vor Schadcode, Geschwindigkeit und Bedienkomfort neue Maßstäbe. Wir freuen uns besonders, dass wir bereits vor Erscheinen das gesamte Verfolgerfeld auf die Plätze verweisen konnten“, so Dr. Dirk Hochstrate, Vorstand G DATA Software AG.

Übersicht G DATA Security-Generation 2009
• G DATA NotebookSecurity 2009
• G DATA TotalCare 2009
• G DATA InternetSecurity 2009
• G DATA AntiVirus 2009

Verfügbarkeit
Die gesamte G DATA Security-Generation 2009 wird ab dem 15. September in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich sein. Der empfohlene Verkaufspreis für G DATA InternetSecurity 2009 beträgt für die Einzelplatzversion 39,95 Euro und für 3 PCs 59,95 Euro.

Systemvoraussetzungen
• PC mit Windows Vista (32/64Bit) oder Windows XP (ab SP2, 32/64Bit)
• Ab 512 MB RAM
• Internet-Zugang

Kontakt

G DATA Software AG
Königsallee 178b
D-44799 Bochum
Thorsten Urbanski
G DATA Software AG
Public Relations Manager

Bilder

Social Media