Day Communiqué WCM integriert SAPERION

(PresseBox) (Berlin/Basel, ) Day Software und SAPERION vereinbaren eine weitreichende und kontinuierliche Zusammenarbeit bei Produktentwicklung und Vertrieb. Bereits jetzt ist das Day Communiqué WCM mit dem SAPERION-Repository integriert. Anwender der SAPERION-ECM-Plattform können damit Day Communiqué WCM als Web Content Management System nutzen. Damit sind Daten verschiedenster Formate, auf unterschiedlichen Plattformen und in verteilten Standorten einfach zugreifbar und können Compliance-Anforderungen erfüllen.

Day Communiqué WCM (Web Content Management) erfüllt durch die Integration des SAPERION-Repositories Compliance-Anforderungen. Informationen im SAPERION können über das Multichannel Publishing für unterschiedlichste Ausgabekanäle aufbereitet werden.

Große Organisationen speichern Daten in verschiedensten Formaten, auf unterschiedlichen Plattformen und an weit verstreuten Standorten. Sie haben es mit einer Vielzahl unterschiedlicher Nutzern von Informationen zu tun. Probleme beim Datenzugriff entstehen, weil jede Schnittstelle, Konvertierung, Version, Zugriffsberechtigung, Synchronisierung und Speicherung von verschiedenen Anwendungen und Plattformen aus erfolgt.

Day Communiqué auf Basis des Industriestandards JSR-170 ermöglicht hier einen standardisierten Zugriff auf diese Informationen. Der Java Specification Request (JSR) 170 definiert eine einheitliche Programmierschnittstelle (API) für den Zugriff auf Content Repositorys. SAPERION 6.0 unterstützt ebenfalls diesen Standard und ließ sich so einfach integrieren.

Erik Hansen, CEO Day Software Holding AG: “Durch die Verwendung von Industriestandards wie JSR-170 gelang die Integration von SAPERION als revisionssicheres, zentrales Repository sehr schnell und unkompliziert.“

Rudolf Gessinger, CEO SAPERION AG: “Wir freuen uns über die schnelle und unkomplizierte Zusammenarbeit, die es unseren Kunden auf Basis von Communiqué ermöglicht, Content Productivity und Brand Protection Initiativen voranzutreiben.“

Kontakt

SAPERION AG
Steinplatz 2
D-10623 Berlin
Frank Zscheile
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Henning Emmrich
Social Media