Sicherung von Qualitätsstandards durch SMAC XYZ-Systeme

Sicherung von Qualitätsstandards durch SMAC XYZ-Systeme (PresseBox) (Rott, ) Die Qualitätsstandards der Automobilbranche und der Fertigungsindustrie sindinzwischen vom Sigma-Level-Sampling zur Null-Fehlertoleranz übergegangen. Dies soll durch beständige Kontrollen mit Austausch der fehlerhaften Teile, Korrekturanpassungen und durch Abstimmung mit dem Kunden erfolgen.

Hersteller sensibler Bauteile und Baugruppen wie Airbags, Radlager und Kolben haben dies nun dadurch erreicht, dass sie SMAC XYZ-Antriebs-Messsysteme in den firmeninternen Herstellungsprozess einbinden.

Dieses kompakte Motorensystem bietet Auflösungen bis zu 100 Nanometer bei geringen schnell bewegten Massen (>10G), welches auf SMACs direkten Linearantrieben basiert und die patentierte Softland-Technologie nutzt - eine ideale und kostengünstige Alternative zu teuren Messungen mit herkömmlichen Systemen. Volumen mit bis zu 100 mm3 können durch ein einziges System abgedeckt werden. Bohrungsdurchmesser und -tiefe, Oberflächenbearbeitung, Ausläufe, Freistiche, Verformungen und Axialität - all diese Werte sind in der Produktion messbar, wodurch die Produktionsleistung unbeeinträchtigt bleibt. Span- und Partikelrückstände in Bohrungen oder Nuten können ebenfalls während der Messung festgestellt werden.

Präzise Führungen und der direkte Linearantrieb verringern zudem in hohem Maße die Notwendigkeit periodischer Korrekturen von Messabweichungen, welches ein großes Problem kommerzieller Standard-CMMs ist. Die Intergration eines Multiachsensystems ermöglicht, dass unterschiedliche Messwerte eines Bauteils simultan gemessen werden können und so den Produktionszyklus nicht beeinträchtigen.

Betriebsausstattung: SMAC-Geräte werden vor allem in Produktionsstätten verwendet, in denen Kamera- und andere Überwachungssysteme, sowie große kommerzielle CMMSysteme aufgrund von Verschmutzungen (Öl, Prozessflüssigkeiten, etc.) auf Bauteilen oder in der Luft versagen.

Kalibrierung: SMAC Antriebe können so eingestellt werden, dass sie auf bewährte Produktionsabläufe und CMM-Kontrollen abgestimmt und zugeordnet werden.

Messdatenerfassung: Alle SMAC Steuereinheiten sind imstande unterschiedliche Daten in einer Reihe verschiedener Formate, die der Nutzer selbst programmieren kann, auszulesen.Dadurch wird die Nutzung eines SMAC in Verbindung mit einem anderen System deutlich erleichtert.

Dieses integrierte System aus SMAC Linearantrieben für großen Bauteildurchsatz in Verbindung mit interner Entwicklung von Schlüsselbauteilen inklusive der Steuereinheiten macht dieses System zu einer sehr kostengünstigen Lösung zur Überprüfung von Bauteilen und Fertigungsanlagen

Kontakt

SMAC Deutschland Ltd.
Turnstr. 22c
D-75228 Ispringen
Kristin Winter
Presse

Bilder

Social Media