Honorarplus-Strategie - profitieren ab dem ersten Tag

Optimale Honorarerzielung mit Praxissoftware Z1 eMOTION
Der Tablet-PC von Z1 eMotion ? die mobile (PresseBox) (Koblenz, ) Durch seine hohe Abrechnungskompetenz sichert das Zahnarztinformationssystem Z1 eMOTION aus dem Hause CompuDENT nachhaltig den unternehmerischen Erfolg einer Zahnarztpraxis. Gemeinsam mit dem Modul Expertenanalyse garantiert die Software zudem eine optimale Honorarerzielung und effizientes Patientenrecall.

"Abrechnungsdefizite kann sich heutzutage keine Praxis mehr leisten", kommentiert Michael Maug, Geschäftsführer der CompuDENT Praxiscomputer GmbH & Co KG, die neue Honorarplus-Strategie, die zuverlässig Schluss machen soll mit Honorareinbußen. Wird in den meisten Praxen viel Honorar verschenkt, weil entweder der Gebührenrahmen nicht optimal ausgeschöpft oder ganz einfach lückenhaft abgerechnet wird, so setzt die Honorarplus-Strategie auf doppelte Sicherheit:

1) Die neuartige Generation der Behandlungserfassung von Z1 eMOTION basiert auf intelligenten, befundorientierten Abrechnungskomplexen. Die Software schlägt auf Grund des Befundes automatisch die passenden Therapien, Leistungskomplexe, Begründungen und Dokumentationen vor.

2) Das Modul Z1-Expertenanalyse untersucht die kompletten Behandlungsabläufe, in denen sich meist noch Honorarpotentiale verbergen. Es recherchiert und identifiziert schnell und zuverlässig Defizite bei der Behandlungserfassung und weist auf nicht erfolgte oder auch nicht abgeschlossene Behandlungen hin.

Die doppelten Sicherheitsmechanismen der neuen Honorarplus-Strategie setzen nicht nur Abrechnungsdefiziten ein Ende, sondern zeigen konsequent auf, welches Behandlungspo-tential sich im Patientenstamm einer Praxis verbirgt. Der Zahnarzt spart zudem Prüfzeiten bei der Abrechnungskontrolle und vermittelt seinen Patienten gegenüber professionelles Praxismanagement durch ein hervorragend organisiertes Recall-System.

Über CompuDENT:

"Software, der man vertraut" - ist das Motto der CompuDENT Praxiscomputer GmbH & Co KG, dem führenden Anbieter von Zahnarztinformationssystemen. Das 1987 gegründete Unternehmen mit Sitz in Koblenz ist heute eingebunden in das Netzwerk der börsennotierten CompuGROUP Holding AG. Um eine schnelle und persönliche Betreuung der Praxis vor Ort zu gewährleisten, hat CompuDENT in den vergangenen Jahren ein Netz von rund 20 autorisierten Servicepartnern mit über 30 Standorten in ganz Deutschland aufgebaut: Etwa 50 Techniker, 50 Schulungskräfte und über 50 zertifizierte Hotlinespezialisten garantieren eine optimale Betreuung an jedem Standort. Diese Kundennähe garantiert einen schnellen Service vor Ort. Als Partner der Zahnarztpraxen und Kieferorthopäden bietet CompuDENT die Sicherheit in allen Bereichen der Praxisverwaltung unter Berücksichtigung der neuesten gesetzlichen Bestimmungen.

Kontakt

CompuGroup Medical AG
Maria Trost 21
D-56070 Koblenz
Petra Tewes
CompuDENT Praxiscomputer GmbH & Co KG
Social Media