NEC Electronics und ELMOS gehen strategische Partnerschaft ein

Im Fokus sind zunächst gemeinsame Produkte für Automobil- und Industriemärkte
(PresseBox) (KAWASAKI, Japan, DORTMUND, Deutschland, ) NEC Electronics Corporation (“NEC Electronics”) und die ELMOS Semiconductor AG (“ELMOS”) werden Aktivitäten in einer weltweiten, langfristigen Partnerschaft bündeln. Die Vereinbarung soll die gemeinsame Entwicklung, die wechselseitige Nutzung von Entwicklungs- und Fertigungsdienstleistungen sowie die gemeinschaftliche Vermarktung von Produkten für den Automobil- und Industriemarkt umfassen.

Die Kunden beider Unternehmen werden insbesondere davon profitieren, dass die Stärken der NEC Electronics im Bereich von 8- bis 32-bit Mikrocontrollern, mit den robusten und zuverlässigen, anwendungsspezifischen, analog/mixed-signal Halbleiterchips von ELMOS kombiniert werden können.

„Die Bündelung der Kernkompetenzen und der dazugehörigen Technologien der Firmen wird uns in die Lage versetzen, unsere Marktpositionen zu stärken – ein Gewinn für beide Unternehmen“, sagt Shinichi Iwamoto, Vice President der NEC Electronics, verantwortlich für die Mikrocomputer Geschäftseinheit. „Die Teams haben bereits mit ersten gemeinsamen Projekten begonnen und können schon große Fortschritte vorweisen.“

Die Kooperation ermöglicht durch den wechselseitigen Zugriff auf das Know-how des Partners eine Vielzahl weiterer Geschäftsmöglichkeiten für beide Firmen mit innovativen gemeinsamen Produkten. Erste Konzepte adressieren Mikrokontroller mit einem erweiterten Funktionsumfang, intelligente Systembasisbausteine mit integrierten Kommunikationsschnittstellen und Leistungshalbleiter mit integrierten, intelligenten Schutz- und Diagnosefunktionen.

„In NEC Electronics haben wir einen etablierten und erfahrenen Partner gefunden. Gemeinsam werden wir unsere jeweiligen Produktportfolios zu wettbewerbsfähigen Systemlösungen zum Nutzen unserer Kunden synchronisieren“, so Dr. Anton Mindl, Vorstandsvorsitzender der ELMOS Semiconductor AG. „Bereits jetzt erhalten wir sehr positive Rückmeldungen von unseren Kunden.“

Die Analyse der heutigen Geschäftsaktivitäten beider Firmen zeigt, dass es kaum eine Überschneidung der Produktgruppen gibt. Daher sind Iwamoto und Mindl davon überzeugt, dass die langfristige Partnerschaft für beide Firmen zusätzliche, bislang nicht adressierbare Umsätze, ermöglicht. Dies soll neben der Abstimmung der Produktportfolios auch durch eine gemeinsame Durchdringung regionaler Märkte erreicht werden. Zusätzlich soll die Kooperation von weltweiten Marketing- und Vertriebsaktivitäten beider Organisationen profitieren.


___________________________________________________________________
Media Contacts

NEC Electronics

Japan/Asia
Hisashi Saito
NEC Electronics Corp.
+ 81-44-435-1676
hisashi.saito@necel.com

Europe
Oliver Luettgen
NEC Electronics Europe
+ 49-211-6503-1469
oliver.luettgen@eu.necel.com


ELMOS Semiconductor AG
Janina Rosenbaum
Press office
Tel: +49 (0) 231 7549 -287
invest@elmos.de


# # #

Über NEC Electronics Corporation
NEC Electronics Corporation (TSE: 6723) ist auf Halbleiterprodukte für hochentwickelte Technologielösungen spezialisiert. Dazu gehören Lösungen für Breitband- und Kommunikationsmärkte, Systemlösungen für die mobile Telefonie, PC-Peripherie, Automotive, den Consumer-Bereich sowie Multi-Market Lösungen für eine breite Palette von Kundenanwendungen. NEC Electronics Corporation ist weltweit durch Tochterunternehmen vertreten, darunter NEC Electronics America, Inc. (www.am.necel.com) und NEC Electronics (Europe) GmbH (www.eu.necel.com). Weitere Informationen zu NEC Electronics finden Sie unter www.necel.com.


Über ELMOS Semiconductor AG
ELMOS Semiconductor AG (FSE: ELG) ist führender Entwickler und Hersteller von kundenspezifischen Systemlösungen im Automobilbereich. Auf Grundlage der modularen Hochvolt-CMOS Technologie bietet ELMOS eine Vielzahl von analogen, mixed-signal Schaltungselementen – wie beispielsweise Spannungsregler, Analog-Digital-Konverter, Leistungstreiber und nicht-flüchtige Speicher – eine breite Basis von Integrationsmöglichkeiten für die Umsetzung von Kundenideen. Zusätzlich ermöglichen MEMS-basierende Sensorsysteme und dedizierte Gehäuse, die beide in der ELMOS-Gruppe entwickelt und hergestellt werden, die Lieferung von Silizium-basierenden Mikrosystemen durch ELMOS. Rund 90 Prozent vom Umsatz werden mit Halbleitern für die Automobilelektronik erzielt. ELMOS ist börsennotiert am Prime Standard der Deutschen Börse. Weitere Informationen über ELMOS Semiconductor unter www.elmos.de.

___________________________________________________________________
Die Informationen in dieser Pressemitteilung, insbesondere Produktpreise und Spezifikationen, sind zum Zeitpunkt dieser Presseveröffentlichung gültig, können sich allerdings ohne Angabe von Gründen ändern.

Kontakt

Elmos Semiconductor AG
Heinrich-Hertz-Str. 1
D-44227 Dortmund
Social Media