COMTRiX und InterSystems erweitern Partnerschaft für die Logistik-Branche

Logistiksoftware 4ward wird durch schnelle Integrationsplattform Ensemble ergänzt
Firmenlogo InterSystems (PresseBox) (Darmstadt, ) InterSystems und COMTRiX geben die Ausweitung ihrer seit 1998 bestehenden Applikations-Partnerschaft bekannt. COMTRiX ist einer der führenden Automatisierungs-Spezialisten für logistische Prozesse und Hersteller der Speditionssoftware 4ward, die auf der hochperformanten Objektdatenbank Caché von InterSystems aufsetzt. Ab sofort wird COMTRiX in Logistik-Projekten zusätzlich die schnelle Integrationsplattform Ensemble von InterSystems einsetzen, um dem wachsenden Bedarf an unternehmensübergreifenden Geschäftsprozessen gerecht zu werden und die im Supply-Chain vorhandenen Legacy-Systeme anzubinden.

"Aus den Bereichen Transport und Logistik sind heutzutage Internet-basierte Prozesse nicht mehr wegzudenken", sagt Gerhard Schuster, Geschäftsführer von COMTRiX. "Hier ist mittlerweile die Lieferung von Informationen genauso wichtig geworden wie die Lieferung der Waren selbst." Als einzige Integrations-Software, die einen Integrationsserver, einen Datenserver, einen Applikationsserver und eine Entwicklungs- und Managementumgebung in einem einzigen Produkt verbindet, kann Ensemble entscheidend dazu beitragen, die typischen Integrationsprojekte in der Logistik erheblich zu vereinfachen und zu beschleunigen.

"COMTRiX verfügt mit 4ward über ein weltweit einzigartiges Speditionsprogramm, dessen Entwicklung aus einer mehr als 13-jährigen Branchenkenntnis resultiert", weiß Peter Mengel, Marketing Director Central and Eastern Europe bei InterSystems. "Wir freuen uns, diese große fachliche Expertise mit unserer innovativen Anwendungstechnologie auf eine leistungsfähige und zuverlässige Technologieplattform zu stellen."

COMTRiX bietet mit dem modular aufgebauten 4ward eine Lösung, die browserbasiert ist und sich flexibel an unterschiedlichste Anforderungen der Logistik anpassen kann. Dabei ist 4ward keine statische Applikation: Sie kann jederzeit an neue Anforderungen und Bedürfnisse angepasst werden. Egal ob Land-, See- oder Luftfracht, ob Stück- oder Sammelgut, 4ward beherrscht alle Prozesse rund um moderne Logistikabläufe.

Zukunftssicherheit bietet 4ward auch mit Zusatzmodulen wie speditioneller Dokumenten-Archivierung (DMS), proaktivem Eventmanagement (EMS) oder einem flexiblen, Zeitzonen-sensiblem Track- und Trace-System (SCM). Der wirkliche Mehrwert steckt allerdings in der Automatisierung von Prozessabläufen. Routinearbeiten wie Routing, Tourenbildung, regelbasiertes Eventmanagement oder Erstellung und Versand von Gutschriften oder Rechnungen lassen sich in 4ward von autonomen Prozess-Modulen erledigen.

So schnell wie sich die Anforderungen an Logistikanbieter heute ändern, ist ein Ende der Entwicklung bei 4ward längst nicht abzusehen. COMTRiX, Gewinner des Innovationspreises der Initiative Mittelstand in der Sparte Logistik, hat die dafür notwendigen Ideen und InterSystems die passende technologische Basis.

Über COMTRiX
Die COMTRiX GmbH, mit Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, entwickelt integrative webbasierte Speditions- und Logistiksoftware für Unternehmen jeder Größe. Strategische Ausrichtungsmerkmale sind die Integrativität und Internationalität der Anwendungen, die höchstmögliche Automatisierung und Perfektion in allen Bereichen und die weltweite Verfügbarkeit der browserbasierten Lösungen. Derzeit stehen die intelligenten Automatisierungs-Mechanismen im Vordergrund der Entwicklungsaktivitäten. Diese agentenartigen Module sind regelbasiert und eventgesteuert. Sie finden Anwendung sowohl in zentralen Geschäftsbereichen wie Preisfindung, Verrechnung mit Rechnungslauf und Rechnungsversand, automatische Eingangsrechnungs-Kontrolle, automatische Disposition und automatisches Routing als auch in einem präemptiven Eskalationsmanagement zur Überwachung mehr-dimensionaler Situationen. COMTRiX ist Hersteller der Logistiksoftware 4ward, die modular erweitert werden kann mit einem Eventmanagement (eventrix), einer Dokumentenarchivierung (memotrix), einer Handy-Kommunikationssoftware (mobiltrix) und einer datenintegrierenden Internet-Plattform zur Abwicklung einer umfassenden Supply-Chain-Visualisierung (tracktrix).

Über InterSystems
InterSystems ist ein weltweit agierendes Softwareunternehmen mit Hauptsitz in Cambridge, USA und Niederlassungen in 22 Ländern. InterSystems bietet innovative Produkte, die eine schnell Entwicklung, Inbetriebnahme und Integration unternehmensweiter Anwendungen ermöglichen. InterSystems Caché ist eine hochperformante Objektdatenbank, die Anwendungen beschleunigt und besser skalierbar macht. InterSystems Ensemble ist eine schnelle Integrationsplattform, die Anwendungen um neue Funktionen erweitert und miteinander verbindet. InterSystems HealthShare ist eine Plattform, die auf vorhandenen Anwendungen im Gesundheitswesen aufbauend, die zeitnahe Implementierung von regionalen oder nationalen elektronischen Patientenakten ermöglicht. InterSystems TrakCare ist ein hochentwickeltes Web-basiertes Informationssystem für das Gesundheitswesen, das von führenden Krankenhäusern in 25 Ländern eingesetzt wird. Weitere Informationen finden Sie unter www.InterSystems.de.

Kontakt

InterSystems GmbH
Hilpertstr. 20a
D-64295 Darmstadt
Peter Mengel
InterSystems GmbH
Marketing Director CEE
Michael Ihringer
in-house Agentur GmbH

Bilder

Social Media