Bequem bestellen im OTTO ROTH eShop. www.ottoroth.de/shop

Mit dem neuen eShop ist die Bestellung bei OTTO ROTH noch schneller und unkomplizierter geworden
Schnelle und unkomplizierte Bestellung mit dem neuen OTTO ROTH eShop (PresseBox) (Stuttgart, ) Nur wenige Klicks entfernt steht Ihnen jetzt unser umfassendes Sortiment von mehr als 100.000 Artikeln zur Verfügung.

Der Katalogbereich im eShop ist jedem Benutzer frei zugänglich. Ohne eine spezielle Anmeldung erhält der Benutzer damit im Katalog zu jedem Produkt auf einen Blick umfassende technische Informationen samt Zeichnungen oder Produktfotos und kann die Preise ersehen. Alle Daten können dann im PDF-Format bequem abgerufen und ausgedruckt werden.

Unser innovatives Suche-Tool ermöglicht dem Benutzer, die gewünschten Produkte nach Bezeichnung, nach DIN, ISO sowie sonstigen technischen Attributen oder nach OR Artikelnummern zu finden. Die im eShop registrierten Kunden haben zusätzlich die Möglichkeit, über die kundeneigenen Artikel-Nummern nach Produkten zu suchen.

Dank des klaren Aufbaus und einer intuitiven Bedienung wird auch die Bestellabwicklung durch den OTTO ROTH eShop wesentlich vereinfacht und beschleunigt. Mit nur wenigen Klicks kann der angemeldete Benutzer jetzt die gewünschten Produkte für seinen Warenkorb auswählen und sofort deren Verfügbarkeit abfragen. Ein weiterer Vorteil des Warenkorbs im OR-eShop ist, dass dort die individuell vereinbarten Nettopreise und Lieferkonditionen bei der Bestellung automatisch berücksichtigt werden. Die ausgewählte Ware kann im nachfolgenden Schritt entweder per Rechnung bestellt oder mit der Bestellung im Online-Banking-System per Kreditkarte direkt bezahlt werden.

Jede abgeschlossene Bestellung ist für den Kunden im Bereich Auftragsübersicht zu ersehen. Der Kunde kann zudem jederzeit den Auftragsstatus seiner Bestellung abrufen.

Aufwändige Anfragen gehören durch den eShop nun der Vergangenheit an. Nutzen Sie die Vorteile des neuen OTTO ROTH eShops!

Kontakt

Otto Roth GmbH & Co KG
Rutesheimer Str. 22
D-70499 Stuttgart
Natalie Wiesmann
Marketing

Bilder

Social Media