Neuer Laserenergie-Sensor misst auch geringe Pulsenergien von 100 nJ

Coherent J 10MT Laser Energy Sensor (PresseBox) (Santa Clara, Calif., ) Das neueste Mitglied der Coherent Inc. (Santa Clara, CA) (Nasdaq: COHR) EnergyMax-Serie von Laserenergie-Sensoren ermöglicht das Messen von Pulsen mit sehr geringen Energien - bis hinunter zu 100 nJ. Die Einzelpulsauflösung des neuen J-10MT-10KHZ liegt bei 10 nJ bei 100 nJ-Pulsen (ohne Durchschnittsbestimmung), und er kann bei Repetitionsraten bis hoch zu 10 kHz arbeiten. Der J-10MT-10KHZ verwendet dieselbe neuartige Metallbeschichtung wie alle anderen "High Repetition Rate EnergyMax"- Sensoren, welche eine automatische, spektrale Kompensation von 193 nm bis zu 2100 nm beinhaltet. Der Sensor mit einem Durchmesser von 10 mm ist "plug and play"-kompatibel mit Coherent's LabMax, 3sigma, EPM1000 und EPM2000 Messgeräten, und bietet somit eine grosse Fülle von Messoptionen im Sinne von Leistungsfähigkeit und Kosten an. Die Zuverlässigkeit des Sensors wird durch ein drei Meter langes, eingegossenes Kabel mit Zug- und Biegeentlastung gesteigert, welches die Einheit auch gegen starke Beanspruchung schützen kann.

Der widerstandsfähige und verlässliche J-10MT-10KHZ kann für eine ganze Reihe von Messungen sowohl in der Wissenschaft als auch im industriellen Umfeld eingesetzt werden.

Kontakt

Coherent (Deutschland) GmbH
Dieselstraße 5 b
D-64807 Dieburg
Dipl. Betriebswirt Petra Wallenta
Marketing Communications
PR Manager Europe
David Kuntz
Technical Marketing Services
Sean Bergman
Coherent
Ansprechpartner

Bilder

Social Media