GN Netcom Headsets verringern Lärmpegel im SAF-Call-Center :Headsets gefordert!

(PresseBox) (Rosenheim, ) Die SAF Forderungsmanagement GmbH, einer der führenden Spezialisten für externes Forderungsmanagement und 100%ige Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom AG, setzt bei der Reduzierung des Lärmpegels im hauseigenen Call Center auf Headsetlösungen des Kommunikationsspezialisten GN Netcom. Im täglichen Praxiseinsatz helfen die professionellen Geräte des Rosenheimer Headsetherstellers, die Call Center typischen Umgebungsgeräusche nachhaltig zu senken und tragen damit entscheidend zu einem erfolgreichen Kundenservice dank konzentriertem Telefonieren bei.
Die Agenten im SAF-Call-Center waren mit einer Lärmbelastung weit oberhalb des arbeitsschutzrechtlichen Grenzwertes konfrontiert. Untersuchungen zeigten, dass nicht nur das kontinuierliche Stimmengewirr, Tastaturgeklapper oder Blättern in Unterlagen Grund für den hohen Lärmpegel waren, sondern sich vor allem die im Einsatz befindlichen Headsets als Störenfriede entpuppten. Statt Helfer am Ohr zu sein, behinderten sie die Agents aufgrund ihrer schlechten Sprachqualität. Dadurch waren die Mitarbeiter gezwungen, lauter als nötig zu sprechen. Gerade jedoch bei so sensiblen Gesprächen wie
im SAF-Inkassobetrieb spielen situationsgerechtes und zielorientiertes Auftreten eine zentrale Rolle. Die Call-Center-Agenten dürfen deshalb keiner Störung ausgesetzt sein, damit sie erfolgreich zum Ziel kommen.
Nach zunehmenden Beschwerden von Seiten der Agenten entschloss man sich, den Geräuschpegel durch die Investition in neue Headsets konsequent zu senken.
Die Wahl fiel - nach einer Umfrage unter den Mitarbeitern - auf den
Kommunikationsspezialisten GN Netcom. Im achtwöchigen Praxistest überzeugte dann die beidohrige Version des GN 2100 durch seine herausragende Klangqualität und seine leichte Bauweise die kritischen Ohren der SAF-Agenten. Die beiden Hörkapseln schirmen die Mitarbeiter von störenden Umgebungsgeräuschen ab, so dass sie sich voll auf das aktive Gespräch konzentrieren können. Eine optimale Lärmreduzierung erreicht man im SAF-Call-Center durch die Kombination des Profi-Headsets mit dem Verstärker GN 8000: Dadurch können die Agenten leise, aber zugleich deutlich und klar mit ihren Gesprächspartnern kommunizieren.
"Unser Ziel, die Reduzierung des Geräuschpegels, haben wir voll und ganz erreicht - die Dezibel-Quote sank um mehr als 10 Prozent und liegt jetzt weit unterhalb des zulässigen Grenzwertes," resümiert Johannes Klein, Call-Center-Manager bei SAF. "Welchen Anteil dabei die verhältnismäßig geringe Investition in eine professionelle Headsetlösung hatte, hat uns schon überrascht. Im tagtäglichen Call-Center-Einsatz überzeugen uns die GN Netcom Headsets durch ihre einwandfreie Klang- und Sprachqualität und leisten damit einen wichtigen Beitrag zu unserem Erfolg mit professionellem
Service."
"Wir freuen uns, dass die SAF unseren hochqualitativen und erfolgreichen Produkten vertraut und in GN Netcom Headsets investiert", sagt Jürgen Fischer, Geschäftsführer bei GN Netcom. "Erst im alltäglichen Praxiseinsatz zeigt sich, ob ein Headset tatsächlich Call Center tauglich ist - das haben
unsere Produkte mit der erfolgreichen Reduzierung des störenden
Geräuschpegels im SAF-Call Center aufs Beste bewiesen."

Gerne stellen wir Ihnen eine ausführliche Version dieses Anwenderberichtes sowie passendes Bildmaterial zur Verfügung.

Über die SAF Forderungsmanagement GmbH
Mit über einer Million übergebener Schuldnervorgänge pro Jahr gehört die SAF Forderungsmanagement GmbH zu den bedeutendsten deutschen Inkassounternehmen.
Zusammen mit ihren Partnern SolvenTec, Nexnet sowie der Rechtsanwaltskanzlei Seiler & Kollegen positioniert sich die SAF als einer der wenigen Full-Service-Anbieter für alle Bereiche des Debitorenmanagements. Von der Neukundenbonitätsprüfung über die Durchführung strittiger Verfahren bis zur Begleitung von Insolvenzen stehen den Kunden alle Services zur Verfügung.
Die Anwendung intelligenter, automatischer Prozesse sowie der Einsatz
innovativer Technologien und einzigartiger Software garantiert in allen Phasen höchste Effizienz und Bearbeitungsqualität.

Kontakt

GN Netcom GmbH
Traberhofstraße 12
D-83026 Rosenheim
Cornelie Elsässer
PR-Redakteurin
Social Media