CRM-Software SugarCRM und E-Mail-Marketing-Software OpenEMM verbinden sich zu eCRM-Plattform

Nutzer von SugarCRM können die Funktionalität ihrer CRM-Software um professionelles E-Mail-Marketing erweitern. Zu diesem Zweck ist jetzt ein Open-Source-Connector zur Anbindung an die E-Mail-Marketing-Software OpenEMM verfügbar.
OpenEMM (PresseBox) (München, ) Der Open-Source-Connector synchronisiert die CRM-Software SugarCRM mit der E-Mail-Marketing-Software OpenEMM. Der Nutzer kann damit beide Open-Source-Programme zu einer gemeinsamen Plattform verbinden, so dass alle benötigten Daten automatisch und umgehend auch im jeweils anderen Programm zur Verfügung stehen.

Kundendaten und E-Mail-Kampagnen, die in SugarCRM angelegt und verwaltet werden, erscheinen automatisch auch im OpenEMM. Dort kann der Anwender die Kampagnen professionell per E-Mail versenden und auswerten.

Umgekehrt werden alle Änderungen an den Kundenprofilen vom OpenEMM ausgewertet und umgehend in SugarCRM zurückgespielt. Dadurch fließen die Kundeninteraktionen mit den empfangenen Mails wie z.B. Öffnungen oder Linkklicks direkt in SugarCRM zurück. Der Nutzer kann in diesem Zusammenhang selbst definieren, welche Felder zwischen SugarCRM und OpenEMM synchronisiert werden sollen.

Die automatische Datensynchronisation zwischen SugarCRM und OpenEMM steigert die Produktivität durch den Entfall von manuellen Übertragungen und räumt gleichzeitig mögliche Fehlerquellen des manuellen Abgleichs aus dem Weg.

Die Vorteile der Connector-Lösung liegen in der Kombination der Stärken von zwei Open-Source-Programmen, die sich perfekt ergänzen und in ihrem jeweiligen Spezialgebiet einen hohen Marktanteil innehaben.

Der Connector für SugarCRM und OpenEMM wurde von der go-mobile IT GmbH aus Wien entwickelt, die sich bereits mit den erfolgreichen SugarCRM-Erweiterungen ZuckerReports und ZuckerDocs einen Namen in der SugarCRM-Szene gemacht hat. Es handelt sich bei dem OpenEMM-SugarCRM-Connector um das erste Modul der Enterprise-Open-Source-Lösung „OS4E Business Suite“, die für den Unternehmenseinsatz relevante Produkte aus der Open-Source-Welt miteinander verbindet.

Die AGNITAS AG ist Entwickler des OpenEMM, der ersten und einzigen professionellen E-Mail-Marketing-Lösung als Open-Source-Software und kooperiert mit go-mobile bei Entwicklung und Vertrieb des Connectors.

Unter www.openemm.org steht der OpenEMM-SugarCRM-Connector ab sofort als Release Candidate zum Download bereit und wird zum ersten Mal am 17. September auf der Messe OMD am Stand der AGNITAS AG (Halle 10/ Stand A37) präsentiert.

Für Kunden der kommerziellen E-Mail-Marketing-Software von AGNITAS, dem E-Marketing Manager, ist ebenfalls eine Variante des SugarCRM-OpenEMM-Connectors verfügbar.

Kontakt

AGNITAS AG
Werner-Eckert-Straße 6
D-81829 München
Stefan Rusche
Marketing & PR
Referent Marketing & PR

Bilder

Social Media