Barracuda Networks veröffentlicht Barracuda Link Balancer

Neue Produktlinie steuert und verwaltet den Datenverkehr mehrerer Internetverbindungen
Der in drei Modellen erhältliche Barracuda Link Balancer ist eine preisgünstige und leistungsfähige Lösung für das Steuern und Verwalten von Daten mehrerer Internetverbindungen. (PresseBox) (München, ) Barracuda Networks Inc., einer der führenden Anbieter integrierter E-Mail- und Internetsicherheitssysteme, gab heute die Markteinführung von Barracuda Link Balancer bekannt, einer preisgünstigen und leistungsfähigen Lösung für das Steuern und Verwalten von Daten mehrerer Internetverbindungen.

Der in drei Modellen erhältliche Barracuda Link Balancer optimiert den Einsatz parallel verwendeter Internetanschlüsse wie E1, E3, DSL und Kabelverbindungen von einem oder verschiedenen Internet Service Providern. Die automatische Ausfallsicherung gewährleistet, dass das Netzwerk des Kunden stets mit dem Internet verbunden ist.

„Schnelle und zuverlässige Internetverbindungen sind für die meisten unternehmenskritischen Anwendungen unabdingbar”, so Stephen Pao, Vice President für den Bereich Product Management bei Barracuda Networks. „Mit dem Barracuda Link Balancer können Unternehmen, die hohe Übertragungsgeschwindigkeit und Redundanz sicherstellen wollen, ganz einfach weitere Internetverbindungen dazu schalten – ohne in ihre Netzwerkumgebung eingreifen zu müssen”.

Über die webbasierte Schnittstelle des Barracuda Link Balancer können die Verbindungseinstellungen von einer zentralen Stelle aus definiert, verwaltet und gesteuert werden. Diagramme verdeutlichen Zahlen zum stündlich, täglich oder monatlich anfallenden Datenverkehr. Je nach Wunsch können Clients und Anwendungen dauerhaft oder nur für einen definierten Zeitraum mit einem bestimmten Anschluss verbunden werden.

Der Barracuda Link Balancer erkennt automatisch den Ausfall einer Internetverbindung und ermöglicht die Wiederherstellung des Dienstes. Die Anschlüsse werden in puncto Auslastung, Verfügbarkeit, Wartezeit und Performance bewertet, so dass der Barracuda Link Balancer die optimale Verbindung auch ohne Eingreifen des Administrators ermitteln kann.

Der Barracuda Link Balancer unterstützt Skalierung und erfüllt somit die Anforderungen für hohe Bandbreiten, die bei Unternehmender verschiedensten Größen anfallen. Neben der Gewährleistung einer ununterbrochenen Internetverbindung bietet er folgende Funktionen:
- Automatische Ausfallsicherung
- Bandbreitenmanagement
- Dienstgüte (QoS) bei Internetanwendungen
- Funktionen einer herkömmlichen Perimeter-Firewall
- Vereinfachte Verwaltung von IP-Netzwerken durch DHCP- und DNS-Caching-Server
- Koppelung von E1-, E3-, DSL- und Kabel-Internetanschlüssen

Der Barracuda Link Balancer ersetzt entweder einen Edge-Router oder eine Firewall. Eine weitere Option ist, ihn zwischen das Internet und eine Netzwerk-Firewall zu schalten. Die Internetverbindungen werden über die verschiedenen WAN-Ports des Barracuda Link Balancer gewährleistet, der LAN-Zugriff über den Switch.

Preis und Verfügbarkeit
Der Barracuda Link Balancer ist in drei Modellen erhältlich: Barracuda Link Balancer 230, 330 und 430.
Die Preise beginnen bei 2.399 Euro ohne zusätzliche Lizenzgebühren je Port oder Server. Auf internationaler Ebene variieren Preis und Verfügbarkeit je nach Land.

--
Über Barracuda Link Balancer
Der in drei Modellen erhältliche Barracuda Link Balancer ist eine preisgünstige und leistungsfähige Lösung für das Steuern und Verwalten von Daten mehrerer Internetverbindungen. Es können bis zu sechs WAN-Verbindungen gekoppelt werden. Der Barracuda Link Balancer kombiniert die Bandbreiten mehrerer Hochgeschwindigkeitsverbindungen. Gleichzeitig garantiert die automatische Ausfallsicherung eine zuverlässige Konnektivität mit jedem der verfügbaren Internetanschlüsse. Der Barracuda Link Balancer erkennt automatisch sowohl Ausfall als auch Wiederherstellung einer Internetverbindung. Mit seiner benutzerfreundlichen webbasierten Schnittstelle ist Barracuda Link Balancer ein intuitives und kosteneffizientes Verwaltungstool für die integrierte Hardware- und Softwarelösung. Sie erlaubt dem Systemadministrator, die Bandbreiteneinstellungen von einer zentralen Stelle aus zu definieren, zu verwalten und zu steuern.

Kontakt

Barracuda Networks
Radlkoferstr. 2
D-81373 München
Stephanie Messer
BondPR International

Bilder

Social Media