Erster bruchsicherer Spiegel verhindert Schnittverletzungen bei Kindern

(PresseBox) (Dortmund, ) Spielende Kinder sind unberechenbar, und alles aus Glas stellt für sie immer eine besondere Gefahr dar. Bei Spiegeln bietet eine neue innovative Lösung jetzt mehr Sicherheit für Kinder. Denn erstmals und weltweit einmalig gibt es nun den bruch- und splitterfesten BRIA Kinderspiegel – bestellbar unter: http://www.kinder-sicherheit.com .

Allein 1,2 Millionen Kinderunfälle ereignen sich jedes Jahr in öffentlichen Einrichtungen und Schulen. Hinzu kommt eine wahrscheinlich ebenso große, wenn auch nicht exakt belegbare Zahl an Unfällen in privaten Haushalten. Unfälle mit Glas sind besonders fatal – wegen der Schwere von Schnittverletzungen und der oft irreversiblen Folgen.

Genau solche Unfälle zu vermeiden hilft nun der neue „BRIA Kinderspiegel“. Er ist aus einem speziellen, für höchste Belastungen entwickelten Kunststoff gefertigt und – im Gegensatz zu Glas und selbst Acrylglas, das bei Unfällen scharfkantig splittern kann – absolut bruch- und splitterfest. Er bietet Eltern und anderen aufsichtspflichtigen Personen ein Höchstmaß an Sicherheit für die Kinder.

Originelle Spiegelvarianten – auch „mitwachsend“

In zwei Varianten ist der in Deutschland hergestellte „BRIA Kinderspiegel“ erhältlich – jeweils 33,5 mal 30 Zentimeter groß: Das Modell „Teddy“ für die Kleinsten hat eine kinderfreundliche Bärchenform. Eine andere, rechteckige Form ist als „mitwachsender Spiegel“ erweiterbar, indem mehrere Spiegelelemente dem Alter des Kindes entsprechend übereinander gehängt werden.

Mit Haken oder Klebepunkten lässt sich der „BRIA Kinderspiegel“ einfach an verschiedenen Untergründen anbringen. Er kostet in beiden Varianten 34,95 Euro und ist sowohl im guten Fachhandel als auch online unter http://www.kinder-sicherheit.com erhältlich.

Über KISIPRO Kindersicherheitsprodukte

Anbieter des „BRIA Kinderspiegels“ sowie Betreiber von www.kinder-sicherheit.com ist die Firma KISIPRO Kindersicherheitsprodukte. Der Spezialversender bietet ein breites Spektrum an hochwertigen Produkten rund um die kindliche Sicherheit, mit dem er sich gleichermaßen an Eltern, öffentliche Einrichtungen sowie an den Fachhandel wendet.

Pressekontakt:

KISIPRO Kindersicherheitsprodukte
Silke Grützner
Riesestr. 7
44287 Dortmund
Tel.: 0231-4948811
E-Mail: presse@kinder-sicherheit.com
Internet: http://www.kinder-sicherheit.com

Druckfähiges Bildmaterial: http://www.kinder-sicherheit.com/...

PR-Agentur: http://www.prdienst.de

Kontakt

KISIPRO Kindersicherheitsprodukte
Riesestr. 7
D-44287 Dortmund
Social Media