HP und Quark bilden strategische Allianz für nahtlosen digitalen Workflow

(PresseBox) (Böblingen, ) Durch die auf der drupa 2004 angekündigte strategische Allianz von HP und Quark, weltweit führender Anbieter von Software für das Desktop Publishing, können Anwender maßgeschneiderte Kommunikationsmaßnahmen für das 1:1 Marketing einfacher und besser entwickeln, verwalten und umsetzen. Für HP ist diese Zusammenarbeit ein weiterer Schritt im Engagement für einen nahtlosen digitalen Workflow auf Basis offener Standards.

Auf der drupa 2004 zeigte HP, wie Kunden ihre Druckaufträge mit der HP Production Flow-Software und -Hardware besser verwalten können – unabhängig davon, ob sie mit einer HP Indigo press oder HP Designjets beziehungsweise HP LaserJets drucken. Für einen effizienteren Druckprozess bringt Quark mit QuarkXClusive ein neues XTensions Software-Modul auf den Markt, das speziell auf HP Geräte zugeschnitten ist und das Anwendern des Design- und Layout-Programms QuarkXPress 6 die Ausgabe variabler Daten über HP Drucker ermöglicht. Darüber hinaus zertifiziert Quark exklusiv HPs Drucker für den grafischen Markt. HP und Quark planen auch für die Zukunft eine engere Zusammenarbeit in den Bereichen Farbmanagement, kundenspezifische Lösungen und gemeinsamer technischer Support.

Kontakt

Hewlett-Packard Deutschland GmbH
Herrenberger Str. 140
D-71034 Böblingen
Barbara Wollny
PR Manager IPG
Social Media