Von der Kinder-Uni zur Stadt-Kinder-Uni in Weimar

Müller: "Enge Vernetzung von Schule und Bildung im regionalen Sozialraum"
(PresseBox) (Erfurt, ) Die Musikalische Kinder-Universität an der Musikhochschule Franz Liszt Weimar hat sich inzwischen zu einer einzigartigen Stadt-Kinder-Uni entwickelt. Nachdem die Musikhochschule Franz Liszt im Wintersemester 2007/2008 - ursprünglich initiiert vom Thüringer Kultusministerium - bereits zum vierten Mal sehr erfolgreich ihre Kinder-Uni durchgeführt hat, wirken nun erfreulicherweise gleich mehrere Bildungsträger unter dem Dach der Kinder-Uni Weimar mit. Neben der Musikhochschule Franz Liszt sind dies die Bauhaus-Universität Weimar, die Europäische Jugendbildungs- und Begegnungsstätte, die Volkshochschule Weimar, die Stadtverwaltung Weimar und das Kinderbüro Weimar. In den Vorlesungen werden daher nicht nur musikalische Themen behandelt. Es gibt auch interessante Vorlesungen zu anderen Themen wie zu Menschenrechten, Gesundheit oder Geschichte.

Thüringens Kultusminister Bernward Müller (CDU) sage dazu: "Dass eine ganze Stadt mit zwei Hochschulen und weiteren Bildungsträgern gemeinsam eine Kinder-Uni für Weimar und die Region anbietet, ist äußerst bemerkenswert. Die Weimarer Stadt-Kinder-Uni ist nicht nur ein positives Beispiel für Begabungsförderung, sondern auch für die enge Vernetzung von Schule und Bildung im regionalen Sozialraum."

Die Thüringer Kinder-Unis seien ein Erfolgsrezept, so Minister Müller weiter. Sie zeigten jungen Schülerinnen und Schülern, was eine Hochschule ist und welche Veranstaltungen angeboten werden. Dieser erste Kontakt zur Hochschule könne ein Ansporn sein, später selbst ein Studium zu beginnen. Darüber hinaus förderten die Kinder-Unis die besonderen Begabungen des wissenschaftlichen Nachwuchses.

"Noch etwas ist neu bei dieser einzigartigen Stadt-Kinder-Uni: Mehrere Vorlesungen können als 'Kinderuniversität vor Ort' direkt in der eigenen Schule abgehalten werden. Ich kann nur alle Kinder und Jugendlichen in Weimar und Umgebung dazu auffordern, die interessanten Angebote der neuen Kinder-Uni Weimar zu nutzen", so Minister Müller zum Abschluss.

Das vollständige Programm ist im Internet unter www.kinderuni-weimar.de zu finden.

Kontakt

Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Werner-Seelenbinder-Straße 7
D-99096 Erfurt
Dr. Detlef Baer
Thüringer Kultusministerium
Pressesprecher
Social Media