VoiceDays 2008: ITCV MultiChannel ACD verteilt auch klassische Brief-Post

Telefonate, Fax, SMS und Standard-Post in einem einzigen Skill-based Routing integriert
Logo ITCV (PresseBox) (Dreieich, ) Selbst klassische Briefe integriert die neue Multichannel ACD, die ITCV auf den Voice Days 2008 am 15. und 16. Oktober 2008 in Wiesbaden zeigt. Die Multichannel ACD ist eine virtuelle Contact Center Lösung, die zentral gehostet eine beliebige Anzahl von Agenten mit unterschiedlichsten Skills integrieren kann.
Die neue Multichannel ACD verteilt Skill-basiert Anrufe, Faxe und E-Mails an eine beliebige Anzahl eingebuchter Agenten. Auch SMS und klassische Briefpost lassen sich integrieren, letztere benötigen zusätzlich eine zentrale Erfassungsstelle im Unternehmen. Zusätzlich zu Inbound-Calls unterstützt die Contact Center Lösung auch Outbound-Telefonie und bietet hierfür als Hilfe eine Tastatur auf dem Bildschirm. Ein Dialer gehört ebenfalls zu den optionalen Erweiterungen.
Das Profil jedes Agenten ist separat administrierbar, Skills lassen sich variabel Personen und Gruppen zuordnen. Freigaben können pro Agent für jeden Kommunikationskanal einzeln erteilt werden. Die gesamte Administration erfolgt über ein ergonomisches Webinterface, das ein kundenspezifisches Branding tragen kann.
„Wir freuen uns sehr, diese neue virtuelle Lösung präsentieren zu können“, sagt Jürgen Voskuhl, Geschäftsführer von ITCV. Insbesondere die Integration klassischer Briefpost in die qualifizierte Informationsdistribution erweitere die Einsatzmöglichkeiten bei dezentrale aufgestellten Unternehmen und Diensten ungemein. „Hier sehen wir erhebliches Potenzial, was erste Kundenreaktionen eindeutig bestätigen“, so Voskuhl.

(195 Wörter / 1524 Zeichen)




Kundenkontakt ITCV

ITCV GmbH
Geschäftsführer: Jürgen Voskuhl
Daimlerstrasse 1k
63303 Dreieich
Tel.: + 49 – 1803 – 665 665 0
Fax.: + 49 – 1803 – 665 665 65
E-Mail: juergen@itcv.eu
Web: www.itcv.eu

Kontakt

byon gmbh
Solmsstraße 41
D-60486 Frankfurt am Main

Bilder

Social Media