1000°DIGITAL GmbH entwickelt neues Katalogsystem für den Verlagsbereich

Logo 1000°DIGITAL GmbH (PresseBox) (Leipzig, ) Die Erstellung unterschiedlicher Produktkataloge bei einem der größten deutschen Verlagshäuser wird künftig mit einer individuellen IT-Lösung auf Basis des 1000°Publisher erfolgen. Mit diesem System des Leipziger Unternehmens lässt sich der gesamte Verlagsbestand in Katalogen darstellen, mit redaktionellen Elementen versehen und als druckfertige Datei ausgeben. Layout-Arbeiten werden dabei automatisiert und der Fokus des Nutzers stärker auf die inhaltliche Komponente gerichtet.

Die intuitiv zu bedienende Software organisiert alle Elemente des Kataloglayouts bis hin zum kleinsten Textbaustein. Der Verlag erarbeitet die Struktur, nimmt die Seiten- und Umbruchplanung vor und erhält nach der Endredaktionierung das fertige Dokument – wahlweise als Satzdatei oder PDF. 1000°Publisher optimiert somit den Prozess der Druckvorstufe und integriert sich nahtlos in bestehende Arbeitsabläufe.

Auch die Übernahme bestehender Katalogdaten in neue Katalogsysteme werden von 1000°Publisher problemlos übernommen.

Im Zuge der Internationalisierung schafft eine einheitliche Markenwahrnehmung Wettbewerbsvorteile und trägt entscheidend zur erfolgreichen Weiterentwicklung eines Unternehmens bei. Zahlreiche Faktoren erschweren jedoch den Marketingverantwortlichen die Umsetzung eines durchgängigen Markenauftrittes. Dazu gehören eine hohe Anzahl von Niederlassungen und Tochterunternehmen, unübersichtlich dokumentierte CI-Richtlinien sowie kostentreibende Abstimmungsprozesse mit externen Agenturen und Dienstleistern.

Genau hier setzen die bewährten Lösungen von 1000°DIGITAL GmbH an.

Kontakt

1000°DIGITAL GmbH
Mozartstraße 3
D-04107 Leipzig
Dipl. Informatiker Uwe Walder
Produktmanager

Bilder

Social Media