Der virtuelle Serverschrank: Ressourcen sparen mit noris network

Betriebskosten- und Risikominimierung für den Mittelstand: noris network AG startet Offensive für Virtual IT Produkte
(PresseBox) (Nürnberg, ) Mit standardisierten Virtual IT Produkten des Outsourcing-Providers noris network können sich Büros und Betriebe von zeit- und kostenintensiver Anwendungs- und Hardware-Pflege befreien. Die noris network AG schafft mittelständischen Unternehmen jetzt mit standardisierten Lösungen den Freiraum, den sie zur Konzentration auf ihre Kernprozesse benötigen.

Der Betrieb der notwendigen EDV - von benötigten Servern und Speicherplatz für die unternehmenskritischen Abläufe bis hin zur sicherheitskritischen Firewall - stellt viele Büros und mittelständische Unternehmen vor Herausforderungen: Das Budget ist knapp kalkuliert, das geschulte Personal nicht vorhanden, die Lösung in Eigenregie ineffizient. Der Ausweg aus der Misere: Wenn die Pflege der eigenen EDV-Systeme nicht das Tagesgeschäft dominieren soll, bietet der Fullservice-IT-Provider noris network jetzt auch kleinen und mittelständischen Betrieben die optimale Lösung.

"noris network schließt die Versorgungslücke für kleinere Firmen", erklärt Joachim Astel, Vorstand der noris network AG. Denn der Inhouse-Betrieb zum Beispiel von Firewall, Netzwerkfestplatten oder Outlook-Server ist für viele Büros und kleinere Firmen ein unwirtschaftliches Unterfangen. "Gleichzeitig amortisiert sich in der Regel aber ein individueller Service-Vertrag mit einem externen IT-Serviceprovider erst bei größer dimensionierten Systemen. Darum verbinden wir jetzt das Beste aus beiden Welten zu einer wirtschaftlichen Gesamtlösung mit echtem Mehrwert", so Joachim Astel.

Virtualisierung: Hohe Dienstgüte ohne Notwendigkeit für eigene Hardware

Durch die Bündelung standardisierter Service-Produkte ergeben sich positive Skaleneffekte für Betriebskosten, Risikominimierung und technische Leistungsfähigkeit. "Wir virtualisieren den Serverraum des Kunden", nennt es Joachim Astel: "Virtual IT bedeutet für den Anwender, dass etwa die Arbeitsplatz-PCs genauso schnell - oder sogar schneller - auf die unternehmenskritischen Applikationen und Daten zugreifen können wie zuvor. Nur dass jene jetzt im klimatisierten Rechenzentrum einbruchsicher nach aktuellstem Stand der Technik auf den noris-Server-Clustern betrieben werden", erklärt Joachim Astel. Der wirtschaftliche Vorteil für den Kunden: Anstatt permanent in neue Hardware und deren laufenden Betrieb investieren zu müssen, vereinbart er mit noris network Service-Levels für die festgelegten IT-Produkte, beispielsweise welche garantierte Server-Leistung für welchen Zeitraum mit welcher Verfügbarkeit bereitsteht.

noris network: hohe Qualitätsstandards und Sicherheit garantiert

Somit können jetzt auch kleine und mittelständische Firmen von der hohen Qualität und Sicherheit profitieren, auf die renommierte Unternehmen wie die adidas AG, Augustinum gGmbH, Cortal Consors S.A., FIDUCIA IT AG, Puma AG, Sparda-Datenverarbeitung eG, TeamBank AG oder Touropa.com seit Jahren vertrauen. Seit über 15 Jahren steht die noris network AG für höchste Standards: Der reibungslose Hardware- und Software-Betrieb wird vom rund um die Uhr erreichbaren, geschulten Personal überwacht, das Hochleistungsrechenzentrum der noris network AG ist nach Informationssicherheits-Management-Norm ISO/IEC 27001:2005 zertifiziert und trägt das Fünf-Sterne-Gütesiegel, die höchste Auszeichnung des eco-Verbands.

Weitere Informationen finden Sie unter www.noris.de.

Kontakt

noris network AG
Thomas-Mann-Straße 16 - 20
D-0471 Nürnberg
Kirsten Meier
noris network AG
Heike Mittmann
HighTech communications GmbH
noris network AG
Social Media