„Bauprojekte durchgängig bearbeiten“ – Neun starke Partner auf der Roadshow 2008

Für neun Software- und Dienstleistungsprofis bedeutet das, einerseits Bauprojekte durch sinnvolle Softwareverknüpfung durchgängig zu bearbeiten, andererseits dann auch alle Bau- und Leistungsphasen perfekt und rationell miteinander zu verbinden.
Banner Roadshow (PresseBox) (Vogt, ) „Bauprojekte durchgängig bearbeiten“ – Neun starke Partner auf der Roadshow 2008

Für neun Software- und Dienstleistungsprofis bedeutet das, einerseits Bauprojekte durch sinnvolle Softwareverknüpfung durchgängig zu bearbeiten, andererseits dann auch alle Bau- und Leistungsphasen perfekt und rationell miteinander zu verbinden.

Vogt, 23.09.2008 - „Bauprojekte durchgängig bearbeiten“ – Neun starke Partner auf der Roadshow 2008

Vogt, 23. September 2008 - Gemeinsam gehen ADS BauProCheck, APSIS Anwenderzentrum, AS Architekten-Service, Bechmann+Partner, Bott EDV-Systeme, ComputerSoftware Löwer, gripsware, Hacom und Hasenbein auf Reisen durch die Republik. Das Motto der diesjährigen Roadshow im November lautet wie auch in den vergangenen Jahren „Bauprojekte durchgängig bearbeiten“. Für die neun Software- und Dienstleistungsprofis bedeutet das, einerseits Bauprojekte durch sinnvolle Softwareverknüpfung durchgängig zu bearbeiten, andererseits dann auch alle Bau- und Leistungsphasen perfekt und rationell miteinander zu verbinden. Denn integrierte Verarbeitung bedeutet für die Planer und Bauherren mehr Schnelligkeit, Fehlerfreiheit, Flexibilität und Transparenz über alle Baustadien hinweg.
Im November haben Interessierte bei der Neuauflage der erfolgreichen Roadshow die Gelegenheit, sich von diesen Software- und Dienstleistungsanbietern kompakt, persönlich und kostenlos über den aktuellen Stand und die neuesten Software- und kompletten Lösungsangebote informieren zu lassen.
Die Roadshow 2008 „Bauprojekte durchgängig bearbeiten“ macht in folgenden Städten halt:
Berlin (11.11.), Hamburg(12.11.), Hannover (13.11.), Köln (18.11.), Wiesbaden (19.11.) und Stuttgart (20.11.).

ADS BauProCheck
---------------
Die ADS Gesellschaft für angewandte Datensysteme mbH (www.bauprocheck.de) wurde 1989 von praktizierenden Architekten und erfahrenen Software-Entwicklern gegründet. Heute steuert ihre Projektorganisationssoftware BauProCheck mit einem durchgängigen intelligenten Regiepult und dem Projekttagebuch sämtliche Prozesse wie Terminkontrolle, Führen von Listen, Dokumentenerzeugung, Workflows, Adressmanagement, Ablage, Dokumentation, Zeiterfassung und Qualitätsmanagement. Im Projekttagebuch werden alle Projektereignisse erfasst und chronologisch einsortiert. Zum Ereignis werden kurz die Art und Wichtigkeit des Vorganges, die Beteiligten sowie die zugehörigen Dokumente (Ein-/Ausgang: Pläne, Email, Briefe, Faxe, Termin- und Kostenpläne, Protokolle, Fotos) bestimmt und ggf. Regelabläufe ausgelöst. Eine ganze Reihe von organisations- oder bauspezifischen Modulen (z.B. für Planverwaltung, Bauleitung, Protokollführung, Mängel- oder Änderungsmanagement) greift auf dieselben zentralen Daten und Strukturen zu. Schnittstellen zu MSOffice und anderen Anwendungen sind integriert. Eine mobile Datenerfassung erhöht die Flexibilität. BauProCheck optimiert die Effizienz, Transparenz und die Sicherheit im Ablauf. Dafür erhielt BauProCheck den INNOVATIONSPREIS 2008 der INITIATIVE-MITTELSTAND.

AS Architekten-Service
----------------------
Das vor über 30 Jahren von AS (www.architektenservice.com) entwickelte Bewerbungskonzept für Handwerks- und andere Betriebe der Baubranche bei Ausschreibung und Vergabe ist heute so aktuell und erfolgreich wie damals. Mit der AS Datenbank LEISTUNG am BAU bietet AS leistungsfähigen ausführenden Betrieben die Möglichkeit zu neuen Auftraggebern und besseren Auftragschancen. Bereits bestehende Kontakte können so auf Dauer ausgebaut und gefestigt werden. Die AS Datenbank LEISTUNG am BAU wird vor allem von Architekten, Bauplanern und anderen professionellen Auftraggebern zur Firmenauswahl bei Ausschreibung und Vergabe eingesetzt. Sie finden in der AS-Datenbank alle auftragsrelevanten Informationen über Handwerks- und andere Baubetriebe, Fachingenieure, Lieferanten und Dienstleister der Branche, aussagefähig und vergleichbar. Und nicht zuletzt fördert AS die Qualität am Bau: Von Anfang an wurden nur Firmen mit Empfehlung professioneller Auftraggeber in die Datenbank aufgenommen. Vorteil: Schon allein die Präsenz in der Datenbank zeichnet die Firmen als leistungsfähig und vertrauenswürdig aus. AS sieht sich als Partner der Auftragnehmer wie der Auftraggeber.

APSIS Anwenderzentrum
---------------------
Die APSIS Anwenderzentrum GmbH (www.apsis-az.de ) ist ein Unternehmen der 1985 gegründeten 3pleP-Unternehmensgruppe. APSIS 2008 ist eine auf Grundlage der 3plePTechnologie entwickelte Software-Lösung für das Projektcontrolling im Architektur- und Ingenieurbetrieb, die inzwischen mehr als 600 zufriedene Kunden nutzen. Alleine in den letzten fünf Monaten hat APSIS über 60 neue Anwender gefunden. Kern der Lösung ist die Projektauftragsbearbeitung, von der ersten Honorarermittlung bis zur Abrechnung und das Projekt- und Bürocontrolling. Hierbei zeichnet sich APSIS 2008 nicht nur durch die moderne Microsoft SQL-Datenbank aus, sondern auch durch die besonders leistungsfähige Honorarermittlung, das Subunternehmercontrolling, das flexible Reporting und die Historisierung aller wichtigen Projektdaten. Die Entwicklung der einzelnen Projekte und des Büros können beliebig nachvollzogen werden, ohne dass der Anwender irgendwelche Stände speichern muss. Ergänzend stehen Module für die vorausschauende Honorar-, Personaleinsatz-, Kosten- und Liquiditätsplanung zur Verfügung. Vorgestellt wird auf der Roadshow erstmals die voll integrierte Reisekostenabrechnung. Module für die Büroorganisation und das Qualitätsmanagement ergänzen APSIS 2008 zur umfassenden Geschäftslösung für Architekten und Ingenieure.

Bechmann+Partner
----------------
Die Bechmann + Partner GmbH (www.bechmann-software.de) ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Softwarehaus, das seit 36 Jahren auf die Entwicklung von IT-Lösungen für alle Bereiche des Hochbaus, des Tiefbaus sowie der TGA spezialisiert ist. Das Kernprodukt ist ein umfangreiches Programmpaket für die Verwaltung und Überwachung von Leistungen im Bauwesen. Anfang der 90er Jahre stellte die Bechmann Software GmbH ein modular aufgebautes AVA-Programm für das Betriebssystem Windows vor und platzierte die Software erfolgreich am Markt. Durch die langjährige Erfahrung und eine praxisorientierte Programmentwicklung in enger Zusammenarbeit mit erfahrenen Ingenieuren entstand AVAscript, eine IT-Lösung, die mit ihrem umfangreichen Leistungsangebot rund um die Ausschreibung auf die speziellen Bedürfnisse der Anwender zugeschnitten ist. easyKALK, das zweite Kernprodukt, ist die neueste Version einer Software für sämtliche Kalkulationen für kleine und mittlere Betriebe im Bauhaupt- bzw. Baunebengewerbe. Alle Produkte optimieren die Büroarbeit, sind leicht zu installieren, zu bedienen, zu warten und ergänzen einander optimal.

Bott EDV-Systeme
----------------
Die Bott EDV-Systeme GmbH (www.bauset.de) ist Softwareentwickler, Systemhaus und Planungsbüro - die ideale Kombination für einen Partner, der nicht nur Produkte, sondern praxisgerechte Lösungen sucht. Bott ist ein eigenständiges, unabhängiges Softwarehaus mit über einem Jahrzehnt Erfahrung im Bereich CAD/AVA für Architekten. Gegründet wurde Bott 1987 als Systemanbieter für integrierte Konzepte in der Architektur. Die IT-Lösung BAUSET ist ein ausgereiftes Bau-CAD-Programm, das alle Möglichkeiten der 2D/3D-Konstruktion und -Zeichnens bietet. So schnell werden Pläne erstellt: Vom ersten Strich bis zur fertigen Zeichnung beispielsweise für ein Einfamilienhaus vergehen gerademal zwei Stunden - inklusive Treppenkonstruktion, kompletter Bemaßung, Schraffuren, Möbeln und Flächenermittlung. Damit ist die Hauptarbeit erledigt. Ansichten, Schnitte, Mengen, virtuelle 3D-Begehungen u.a. rechnet BAUSET automatisch. Die Handhabung der CAD-Lösung ist so einfach, dass Interessierte schon bei der ersten Demonstration des Systems erste Eingaben machen können. Das anspruchvolle Konstruktionsprogramm aus dem Hause Bott wird ergänzt mit Features wie linealorientierte einfach Eingabe über Maus, freie Wandkonstruktion ein- und mehrschalig, automatische intelligente Wandverbindung sowie durch einen umfassenden Bauteilekatalog für Entwurf-, Eingabe- und Ausführungsplanung.

ComputerSoftware Löwer
----------------------
ComputerSoftware Löwer (www.csl-erfurt.de) wurde 2006 aus dem Computerservice Löwer heraus gegründet. Das Unternehmen betreut seit 1990 Bau- und Handwerksbetriebe als ausführende und Architekturbüros als ausschreibende Stellen. Erschwerte Bedingungen im Baubereich machten es notwendig, zusätzliche Bausoftware speziell für den öffentlichen Bereich zur Verfügung zu stellen. Ausschlaggebend war hierbei die Änderung des VHB 2002 (Leitfaden zur Vergütung von Nachträgen) und der VOB. Dabei wurden SKAN-Bau als Baukalkulation für den öffentlichen Bereich (automatische Erstellung der EFB-Blätter und Nachträge) und SKAN-Nachtrag für die Leitungsphase 8 (Bauleitertätigkeit) mit den Kunden praxisnah entwickelt.

HACOM
-----
HACOM liefert mit HCOM 2000 das passende Handwerker-Paket, welches durch seine grafisch ansprechende Umsetzung eines kompletten Büros besticht. HACOM 2000 enthält alles was der moderne Handwerker für seine Aufgaben benötigt (Kalkulation, Aufmaß, Faktura, Zahlungsverkehr und vieles mehr). Durch das integrierte GAEB-Handling sowie dem Laseraufmaß direkt ins Programm können die anfallenden Arbeiten schnell und einfach erledigt werden.

gripsware datentechnik gmbh
---------------------------
Die gripsware datentechnik gmbh (www.pro-plan.net) entwickelt und vertreibt seit 1990 einfach erlernbare Softwarewerkzeuge für Architekten, Ingenieure und alle anderen Planer sowie für ausführende Unternehmen. Dazu zählen IT-Lösungen aus den Bereichen: der Bauzeitenplanung, der Projektplanung, der SiGe-Planung, der Terminüberwachung und neuerdings auch dem mobilen Baustellen-Management inklusive Mängelverfolgung. So ist pro-Report ein mobiles und praktisches Werkzeug für das moderne Baustellenmanagement. Damit erhalten Bauleiter eine leistungsstarke Pocket-PC Anwendung, um im Verbund mit pro-Plan + pro-SiGe die notwendigen Begehungsprotokolle oder Mängel mit Fotos und gesprochenen Anmerkungen zu erstellen und zu verwalten.
pro-Plan ist der einfach zu bedienende und doch leistungsfähiger Projekt- und Bauzeitenplaner für alle, die schnelle und ansprechende Ergebnisse benötigen. Mehr als 4.000 Anwender vertrauen auf diese Lösung. Mit dem Zusatzmodul pro-SiGe können in Kombination mit pro-Plan ebenso einfach und schnell Sicherheits- und Gesundheitsschutzpläne erstellt werden. Mit pro-Check schließlich kann nach vorhandenen Plänen zu fälligen Terminen gesucht oder eine globale Projektübersicht über alle aktiven Projekte erstellt werden.

Hasenbein
---------
Seit 1987 ist das Ingenieurbüro Hasenbein (www.hasenbein.de) als Dienstleister kompetenter Partner von Architekten, Bauherren und Generalunternehmern für die Bereiche Mengenermittlung, Ausschreibung, Kalkulation und Abrechnung. Die Mengenermittlung ist äußerst wichtig und begleitet den ganzen Bauablauf. An der Schnittstelle zwischen Planung und Ausführung angesiedelt, hat sie großen Einfluss auf den gesamten weiteren Bauablauf. Die Veröffentlichung der Hasenbein-Methode im Buch „Massenermittlung mit System“ erfolgte im Jahre 1992, die entsprechende IT-Lösung „Hasenbein – Software für Mengenermittlung“ kam 1999 auf den Markt. Die Mengen werden dabei ohne CAD aus dem Plan heraus rationell ermittelt. Sehr einfach und schnell erhalten Anwender die genauen, sicheren und prüfbaren Ergebnisse für alle Bauphasen, angefangen bei Angebotskalkulation über Ausschreibung, Arbeitsvorbereitung, Projektsteuerung, Bauleitung bis schließlich zur Abrechnung. Durch die hohe Transparenz und grafische Eingabehilfen ist die Software sehr bedienerfreundlich und ohne Schulung sofort einsetzbar. In Sekunden bekommt man prüfbare Ergebnisse. Mehr als 30 Hoch- und Fachschulen lehren diese Methode. Das Verfahren garantiert vollständige und exakte Mengenermittlung nach VOB. Mit der Hasenbein-Software lässt sich aus der Mengenermittlung sofort eine Kostenermittlung ohne Mehraufwand generieren. Das gilt sowohl für größere als auch kleinere Büros.

Alle Termine und und alle Orte:
11.11.08 Berlin Deutsches Architektenzentrum
12.11.08 Hamburg Novotel Hamburg Arena
13.11.08 Hannover Holiday Inn Hannover Airport
18.11.08 Köln ABC-Tower
19.11.08 Wiesbaden Handwerkskammer
20.11.08 Stuttgart GENO-Haus

Kontakt und Anmeldung Roadshow:
gripsware gmbh
Herr Volker Nabholz
Wangener Str. 3
88267 Vogt
phone: +49(0)7529–911412
fax: +49(0)7529–911471
mailto: presse@gripsware.de

Kontakt

gripsware datentechnik gmbh
Wangener Str. 3
D-88267 Vogt
Volker Nabholz
Geschäftsführer

Bilder

Social Media