ALD International stärkt seine Position in den wichtigen Märkten Russland und Türkei

Expansion
Karsten Rösel (PresseBox) (Hamburg/Paris, ) ALD Automotive, international führendes Unternehmen für markenunabhängiges Leasing und Fuhrparkmanagement, übernimmt Niederlassungen in Russland und der Türkei zu 100 Prozent.

Die ALD International übernahm kürzlich die zuvor als Joint Venture geführten Filialen in Russland und der Türkei zu 100 Prozent. Damit setzt das finanzstarke Unternehmen seinen Expansionskurs in den osteuropäischen Wachstumsmärkten fort und festigt seine internationale Präsenz. Karsten Rösel, CEO der ALD Automotive Gruppe Deutschland, erklärt die globale Strategie der Muttergesellschaft wie folgt: "Vor allem Russland, aber auch die Türkei, sind Märkte mit großem Geschäftspotenzial. Die Investition der ALD International in diese Länder schafft Synergieeffekte für alle 39 Niederlassungen weltweit." Bezogen auf Deutschland betont Karsten Rösel: "Wir können unsere Kunden nun noch zielgerichteter bei der Expansion nach Osteuropa unterstützen."

In Russland ist die ALD Automotive seit Beginn ihrer Geschäftstätigkeit vor vier Jahren Marktführer im Leasing gewerblicher Flotten und managt dort heute über 5.500 Fahrzeuge. Bis dato führte sie die dortige Niederlassung als Joint Venture gemeinsam mit CIS Rental & Leasing BV, bei dem die ALD Automotive 75 Prozent der Anteile hielt. Im September 2008 erwarb das Unternehmen auch die verbleibenden 25 Prozent. Geschäftsführer der ALD Automotive Russland bleibt Guillaume de Leobardy.

Die ALD Automotive Türkei ging bereits im August 2008 nach drei Jahren Joint Venture vollständig als Niederlassung in das Eigentum der ALD Automotive über. Bis dahin verwaltete das Unternehmen die über 6.000 Verträge zusammen mit der türkischen Familie Ozarmurkar und übernahm nun deren Anteile von 49 Prozent. Neuer Geschäftsführer in der Türkei wurde Cihan Diren, der zuvor bei der Société Générale in Paris Senior Vice President der Abteilung für Außenhandelsmanagement war. An Direns Seite stehen Timur Kacar als stellvertretender Geschäftsführer und Naci Yazici als Finance Director.

Société Générale Group
Die Société Générale ist einer der größten Finanzdienstleister in der Eurozone. Der Konzern beschäftigt weltweit 151.000 Mitarbeiter in drei Hauptgeschäftszweigen:
- Endkundengeschäft & Finanzdienstleistungen: Société Générale bedient weltweit mehr als 27 Millionen Kunden.
- Vermögensverwaltung, Privatkundengeschäft & Wertpapiergeschäft: Société Générale ist eine der größten Banken in der Eurozone in Hinblick auf Verwahrung von Vermögenswerten in Höhe von circa 2.583 Milliarden Euro und Verwaltung von Vermögen in Höhe von 434,6 Milliarden Euro (Stand: Dez. 2007).
- Firmenkundengeschäft & Wertpapier- und Emissionsgeschäft: SG CIB gehört weltweit zu den führenden Banken auf den Euro-Kapitalmärkten bei derivativen und strukturierten Finanzierungen.

Société Générale ist in den vier wichtigen Investmentindices mit sozialer Verantwortung gelistet. Weitere Informationen unter www.socgen.com.

Kontakt

ALD AutoLeasing D GmbH
Nedderfeld 95
D-22529 Hamburg
ALD Automotive
Wencke Menck
JDB Media GmbH
Julia Pollak
JDB Media GmbH

Bilder

Social Media