Für jede Größe das Richtige: Ipswitch baut Netzwerk-Monitoring Produktlinie aus

WhatsUp Small Business: Netzwerküberwachung für kleine Betriebe
(PresseBox) (München / Lexington, ) Mit dem neuen WhatsUp Small Business erweitert Ipswitch seine erfolgreiche WhatsUp Netzwerkmanagement Produktlinie. WhatsUp Small Business bietet kostengünstig die wichtigsten Funktionen zur Netzwerküberwachung und ist äußerst einfach zu installieren
und zu verwalten. So können auch kleine Firmen kritische Netzwerkgeräte und -Applikationen überwachen und Produktivitätsausfälle vermeiden.

Ipswitch WhatsUp Small Business fragt regelmäßig die Verfügbarkeit von bis zu 10 Geräten, wie PC, Server, Drucker, Modem, etc. ab. Zusätzlich überwacht die Software den Status von wichtigen Netzwerk-Services wie zum Beispiel http, SMTP, Email oder Internet. Software- und Hardware-Ausfälle oder Stromunterbrechungen werden vermieden und die optimale Performance des Netzes sichergestellt.

Kleine Betriebe benötigen ein ebenso hochwertiges Netzwerkmanagement wie große Firmen, da sie genauso stark von ihrer technologischen Infrastruktur abhängig sind. Die abgespeckten Lösungen von Enterprise
Netzwerkmanagementprodukten stellen oft nur einen schlechten Kompromiss in Sachen Kosten und Komplexität dar. Diese kleinen Unternehmen brauchen eine Lösung, die mit ihrem Netzwerk Schritt hält, einfach, kostengünstig sowie ausbaufähig ist. WhatsUp Small Business ist auf diese Anforderungen ausgelegt und bietet umfassendes, integriertes Monitoring von Netzwerk-Hardware und Applikationen.

WhatsUp Small Business umfasst folgende Funktionalitäten:

Das Automatische Netzwerk Discovery identifiziert alle wichtigen Geräte wie Email Server, Web-Server oder Unternehmensrouter im lokalen Netzwerk oder WAN. Außerdem bietet es eine übersichtliche graphische Darstellung des Netzwerks.
Das Geräte-Monitoring überwacht aktiv bis zu 10 kritische Netzwerkgeräte. Es hält außerdem den Geräte Status, die Verfügbarkeit von Services und die allgemeine Netzwerk-Performance fest.

Die schnelle Benachrichtigung bei Netzwerkproblemen per Email, akustischer Benachrichtigung oder Systemalarm ermöglicht umgehende Reaktionen. Zusätzliche Alarmvarianten und visuelle Hinweise helfen auch drohende Probleme zu entdecken.
Visuelle Berichte helfen Anwendern bei der Netzwerk-Diagnose und zeigen mittels Reports zu Verfügbarkeit, Leistung und einwandfreiem Funktionieren momentane und sich abzeichnende Trends. So können kostspielige Netzwerkausfälle vermieden werden.

„Netzwerkmonitoring ist nicht mehr nur für große Firmen relevant. Alle Organisationen brauchen eine Lösung, die sie über ihren Netzwerkstatus informiert und sie alarmiert, wenn etwas nicht verfügbar ist. Nur so kann das Problem frühzeitig erkannt und schnell gelöst werden,“ so Bill Pollack, COO bei Ipswitch. Die WhatsUp Produktfamilie entspricht den speziellen Bedürfnisse von kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Preis und Verfügbarkeit: Ipswitch WhatsUp Small Business 2004 ist ab sofort erhältlich. Der Preis beträgt ca. 295 Euro + MwSt und enthält Support und Upgrades für ein Jahr. Das Service Agreement für Folgejahre wird je 79 Euro kosten.

Kontakt

Ipswitch File Transfer
83 Hartwell Avenue
USA- Lexington, MA 02421-3127
Silvia Lindner
Social Media