Bigpoint ist viermal für den OnlineStar 2008 nominiert

Web-Oscar der Internetbranche wird am 21. Oktober verliehen
Bigpoint.com (PresseBox) (Hamburg, ) Die Bigpoint GmbH, Europas führender Anbieter und Entwickler von browserbasierten Online-Spielen (Browsergames), ist in diesem Jahr mit gleich vier Webseiten für den OnlineStar, dem so genannten Web-Oscar der Internet-Branche nominiert. So werden die Hamburger zum einen mit ihrem Community-Portal Bigpoint.de ins Rennen gehen sowie mit den drei Browserspielen Seafight.de, DarkOrbit.de und Spaceinvasion.de. Der Award ist einerseits das alljährliche Branchenereignis und gleichzeitig Maßstab im Bereich der Qualitätsprüfung im Internet.

Im vergangenen Jahr hatte Bigpoint schon einen dieser wichtigsten Preise der Internetbranche gewonnen. Bigpoint.de erhielt den „OnlineStar“ als Auszeichnung für die beliebteste Webseite des Jahres und ließ dabei Branchenriesen wie Google, You Tube und Amazon hinter sich. Insgesamt hatten im letzten Jahr über 2 Millionen Enduser ihre Stimme abgegeben und so die Sieger in den verschiedenen Kategorien gewählt.

Heiko Hubertz, Geschäftsführer von Bigpoint, freut sich über die vier Nominierungen. „Das Besondere an dem OnlineStar ist, dass er nicht von einer Fachjury vergeben wird, sondern die User selbst ihre Favoriten nominieren und wählen. Dadurch ist allein die Nominierung für uns in hohem Maße richtungweisend. Es zeigt, dass unsere Online-Community stark und eng mit unseren Spielen verbunden ist. Zusätzlich sehen wir so, welches Design, welche Inhalte, Funktionen und Services bei unseren Nutzern am besten ankommen. Wir sind sehr stolz, dass wir in diesem Jahr gleich in vier Kategorien nominiert sind und sehr gespannt, wie die Abstimmung ausgehen wird.“

Die Wahl zum OnlineStar 2008
Der User fällt ganz alleine seine Entscheidung und nominiert seinen Favoriten in einer der 16 Kategorien, in dem er seine Lieblings-Website angibt. Dies geschieht über eine Voting-Engine auf www.onlinestar.de. Die zehn besten Websites mit den meisten Stimmen pro Kategorie sind für die Hauptwahl nominiert und aus diesen werden die Gewinner in jeder Kategorie ermittelt. Die Hauptwahl läuft seit dem 15. September 2008. Die Preisverleihung an die Sieger erfolgt auf der großen OnlineStar-Gala am 21. Oktober 2008 in München.

Kontakt

Bigpoint GmbH
Drehbahn 47-48
D-20354 Hamburg
Susanne Häckel
SCHWARTZ Public Relations
Maren Seiffert
SCHWARTZ Public Relations
Mary Gatzka-Enck
Bigpoint GmbH

Bilder

Social Media