TrivadisOPEN – Trivadis veranstaltet 1. Schweizer Datenbanktage

Trivadis etabliert eine neue Wissensplattform mit dem Ziel, den Know-how-Austausch zwischen Datenbankexperten zu vernetzen – herstellerunabhängig und offen für alle Technologien
(PresseBox) (Basel, ) Am 21. und 22. Oktober 2008 finden die TrivadisOPEN, die 1. Schweizer Datenbanktage, im Swissôtel Zürich statt. Trivadis Spezialisten, externe Experten und hochrangige Keynote-Speakers wie Prof. Dr. Gunter Dueck (Chief Technologist, IBM Global Technology Services Germany) und Urs Meier (Mitgründer, Principal Consultant, Coach, Architekt, Trivadis AG) referieren zu den Themen Datenbankdesign, datenbanknahe Entwicklung, Datenbanktuning und -betrieb. Die Teilnehmer erhalten Einblick in die neuesten Technologietrends – von Oracle 11g über SQL Server 2008 bis hin zu DB2 und MySQL.

Trivadis veranstaltet die 1. Schweizer Datenbanktage mit dem Ziel, den offenen Know-how-Austausch zwischen Experten unterschiedlicher technologischer wie fachspezifischer Ausrichtung zu fördern und sie zu vernetzen. So steht die Veranstaltung allen Technologien offen und bietet Trivadis internen und externen Experten die Möglichkeit, ihr Wissen in Vorträgen zu präsentieren.

An den beiden Veranstaltungstagen stehen vier Vortragsstreams und 28 Vorträge zur Wahl. Im Fokus stehen dabei die Themen:

• Entwicklung von datenbanknahen Applikationen, z.B. neue Features, SOA, XML, Data Binding, integrierte Teamentwicklung, Application Lifecycle

• Datenbankadministration, z.B. neue Versionen und neue Features, Monitoring, Erfahrungsberichte, Migrationen

• Tuning von Datenbanken, z. B. Optimizer, End-to-End-Tracing, Monitoring, Tools

• Security im Datenbankumfeld, z. B. Identity- und Access-Management, Security-Patches

Die TrivadisOPEN starten am 21. Oktober 2008 mit der Keynote-Speech von Prof. Dr. Gunter Dueck, Chief Technologist bei IBM Global Technology Services Germany zum Thema „Innovation! Schaffen wir das, die wir das Sparen lernten?“. Als weiteres Highlight ist der Vortrag von Trivadis Experte und Mitgründer Urs Meier (Principal Consultant, Architekt für datenbanknahe Entwicklung) am zweiten Tag zu nennen: „Frameworks, Features, neue Datenbankmodelle – darf es noch ein bisschen mehr sein?“. Zahlreiche bekannte Referenten stehen darüber hinaus auf dem abwechslungsreichen Tagungsprogramm, z.B. Chris Antognini (Partner, Principal Consultant, Trainer, Trivadis AG, OakTable Mitglied, Autor), Cary Millsap (Gründer und Geschäftsführer Method R Corporation, OakTable Mitglied, Autor), Meinrad Weiss (Partner, Principal Consultant, Trainer, Trivadis AG, MSDN Regional Director Schweiz) und Ronnie Saurenmann (Principal Architect, Microsoft Switzerland).

Detaillierte Informationen, Preise sowie das Anmeldeformular finden Sie unter www.trivadisopen.com. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt!


Über Trivadis
Trivadis ist an zwölf Standorten in der Schweiz, in Deutschland und Österreich tätig. Trivadis hat als Anbieter von IT-Lösungen und -Services inzwischen eine Kundenbasis von über 600 Unternehmen. Mit rund 500 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen 2007 einen konsolidierten Konzernumsatz von CHF 98 Mio. (EUR 60 Mio.). Nebst Application Development und Application Performance Management fokussiert Trivadis die Themen Business Communication, Business Intelligence und Security sowie die Bereiche Managed Services und Training. Hier kann Trivadis ihre Kernkompetenzen kundenorientiert, integrativ und herstellerneutral einbringen. Exzellentes technologisches Know-how und eine breite Lösungs- und Integrationskompetenz bilden die Basis. Das Angebotsportfolio umfasst dementsprechend Dienstleistungen, die den Kunden über den gesamten Lifecycle eines IT-Projektes begleiten und bietet so umfassende Betreuung aus einer Hand: IT Strategie und Technologieberatung, Konzeption, Entwicklung und Engineering, System- und Projektmanagement, Infrastruktur und Applikationsbetrieb sowie Schulung und Know-how Transfer.

Trivadis unterstützt ihre Kunden im effizienten Management von Daten und deren effektiver Nutzung in Entscheidungsprozessen. Dabei hat Trivadis die Spezialisten in den Kerntechnologien Oracle, Microsoft, IBM und Open Source. Trivadis vereint konzeptionelle und methodologische Kompetenz mit langjährigem technologischem Know-how. Trivadis versteht sich als Brückenbauer, als Dolmetscher zwischen Technologie und Geschäftsprozessen. Die Angebotsschwerpunkte basieren auf IT-Themen, die Unternehmen heute bewegen wie: Enterprise Business Communication, Identity & Access Management, Master Data Management, Multisourcing sowie Service Oriented Architecture.


Weitere Informationen finden Sie unter www.trivadis.com.

Kontakt Trivadis (Pressekontakt Schweiz):
Eva Dziurzynski
Trivadis AG
Elisabethenanlage 9
CH-4051 Basel
E-Mail eva.dziurzynski@trivadis.com
Telefon +41 61 279 97 55
Fax +41 61 279 97 56

PR-Agentur Deutschland:
Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Bommershöfer Weg 58
D-40670 Meerbusch
E-Mail schumacher@public-footprint.de
Telefon +49 700-7777 6347
Fax +49 700-7777 6347

PR-Agentur Österreich:
Temmel, Seywald und Partner
Mag. Karl Georg Galler
Josefstädter Str. 44
A-1080 Wien
E-Mail galler@tsp.at
Telefon +43 1 402 48 51 0
Fax + 43 1 402 48 51 18

Der Abdruck ist honorarfrei. Wir freuen uns über eine Veröffentlichung der Presseinformation. Für Belegexemplare sind wir Ihnen sehr dankbar. Diese Presseinformation finden Sie auch auf unserer Website unter www.trivadis.com/...

Kontakt

Trivadis Holding AG
Sägereistrasse 29
CH-8152 Glattbrugg
Social Media