Empirix präsentiert Hammer XMS 2.0

Mehr Ausstattung, größere Skalierbarkeit und umfassende Systemverbesserungen
(PresseBox) (Bedford, Massachusetts/München, ) Seit Jahren nutzen Service-Provider weltweit beim Überwachen von VoIP-Anwendungen die Lösung Hammer XMS von Empirix. Der Spezialist für das Testen und Überwachen von VoIP-, IMS- und Call-Center-Systemen, präsentiert jetzt die neue Version Hammer XMS 2.0, die den Anwendern eine wesentlich größere Skalierbarkeit, verbesserte Diagnose und Darstellungsmöglichkeit komplexer Verbindungsabläufe sowie einen besseren Überblick über die Servicequalität bietet.

Das ist neu bei Hammer XMS 2.0:

• Einführung von NetworkWide View – Diese neue Anwendung steigert die Überwachungskapazität für die Analyse der Servicequalität und die Berichterstellung für mehrere Hammer XMS-Systeme.

• Einführung von P3000 – Neues Messinstrument, das speziell für die in der Carrier Class geforderte Skalierbarkeit, Ausbaufähigkeit und Zuverlässigkeit einschließlich NEBS-Konformität (Network Equipment-Building System) bei der passiven Überwachung ausgelegt ist.

• Wesentliche Verbesserungen der grafischen Benutzeroberfläche – Detailliertere Darstellung komplexer Verbindungsabläufe.

• Erweiterte Segmentierungsmöglichkeiten in Qualitätsstatistiken – Deutlich mehr Datenbank-Tags für eine genauere Analyse der Servicequalität.

• Erhöhung der Systemstabilität – Neue Statistiken zur Verfolgung der Systemleistung und proaktiven Planung für den Systemausbau.

„Die Überwachung auf Netzbetreiberebene erreicht mit der Einführung von Hammer XMS 2.0 eine völlig neue Dimension“, erklärt Greg Ferguson, Vorsitzender und CEO von Empirix. „Dank der erheblichen Steigerung der Skalierbarkeit und der Nutzbarkeit von Informationen können unsere Kunden mithilfe von Hammer XMS die Qualität ihrer Netzwerke und Dienste maximieren. Ich freue mich sehr, dass unsere Hammer XMS-Lösung alle Anforderungen erfüllen kann, die große VoIP-Service-Provider wie beispielsweise Global Crossing weltweit stellen.“

Seit Einführung von Hammer XMS im Jahr 2004 liefert die Lösung Service-Providern die branchenweit exakteste Übersicht über das Verhalten ihres VoIP-Netzwerks und die Servicequalität. Empirix verfügt heute über einen weltweiten Kundenstamm und bedient die Marktsegmente Telekommunikation, Kabel, Wholesale und Integrated Communications Provider. Mit der Einführung der Version 2.0 bietet Hammer XMS alle Leistungsmerkmale und Funktionen, um auch die größten und komplexesten VoIP-Netzwerke zu überwachen und stellt dem Benutzer gleichzeitig die einfachste und informativste Anzeige von Analysen der Dienstqualität zur Verfügung.

„Unsere Kunden haben für uns allerhöchste Priorität“, erklärt Dave Dement, Direktor Network Engineering bei Global Crossing. „Mit Hammer XMS können wir innerhalb kürzester Zeit eventuelle Probleme mit dem Netzwerk oder den Diensten proaktiv beseitigen. Als langjähriger Kunde von Empirix haben wir schon die zahlreichen Vorteile der früheren Hammer XMS-Lösung schätzen gelernt. Wir sind daher auf die Verbesserungen in der neuen Version, wie beispielsweise die Skalierbarkeit und Zusammenfassung aller unserer Hammer XMS-Systeme in einer einzigen Ansicht, sehr gespannt. Damit können wir noch einfacher als bisher die Qualität von IP-Verbindungen über unser gesamtes VoIP-Netzwerk überwachen, korrelieren und testen.“

Über Global Crossing
Global Crossing (NASDAQ: GLBC) stellt Telekommunikationslösungen über das weltweit erste integrierte, IP-basierte globale Netzwerk bereit. Das Netzwerk des Unternehmens verbindet etwa 400 Städte in mehr als 45 Ländern auf der ganzen Welt und stellt Dienste für über 690 Städte in mehr als 60 Ländern auf 6 Kontinenten bereit. Das globale Vertriebs- und Supportmodell entspricht dem Umfang des Netzwerks und gewährleistet, ebenso wie das Netzwerk selbst, weltweit eine gleichbleibend positive Kundenerfahrung.

Die global ausgerichteten IP-Dienste von Global Crossing verbinden Unternehmen, Behörden und Netzanbieter in aller Welt mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern in einer für IP-basierte Geschäftsanwendungen geeigneten und gesicherten Umgebung mit optimalen Voraussetzungen für einen florierenden Onlinehandel. Die Firma bietet etwa 40 Prozent der Fortune-500-Unternehmen sowie 700 Netzanbietern, Mobilfunkbetreibern und Internet-Dienstanbietern eine komplette Palette an Daten-, Sprach- und Sicherheitsprodukten an. Ihre professionellen Dienstleistungen und verwalteten Lösungen umfassen Beratungs- und Managementdienste für VoIP-, Sicherheits- und Netzwerkeinrichtungen zur Unterstützung der Global Crossing IP VPN- und Global Crossing VoIP-Dienste. Als erster weltweiter Kommunikationsanbieter hat Global Crossing IPv6 nativ sowohl im firmeninternen als auch im öffentlichen Backbone-Netzwerk eingerichtet. www.globalcrossing.com

Kontakt

Empirix - European headquarters
2 Arlington Square, Downshire Way
-RG121H Berkshire
Mario Henneberger
SCHWARTZ Public Relations
E-Mail:
Isabel Radwan
SCHWARTZ Public Relations
E-Mail:

Bilder

Social Media