Imprivata positioniert sich im Leaders-Quadranten für Enterprise Single Sign-On

Spitzennote für hervorragende Umsetzung und Vollständigkeit des Lösungskonzeptes
(PresseBox) (Frankfurt, ) Imprivata, Anbieter einer Appliance-Konvergenzlösung für das Identitäts- und Zugangsmanagement, positionierte sich im Leaders-Quadranten des „Magic Quadrant“ von Gartner für Enterprise Single Sign-On (1). Das Unternehmen errang diese Spitzenposition aufgrund seines vollständigen Lösungskonzeptes und der Fähigkeit zu dessen Umsetzung.

„Die Positionierung als führender Anbieter im Magic Quadrant für Enterprise Single Sign-On ist das Ergebnis unseres kontinuierlichen Engagements für die Realisierung innovativer Authentifizierungs- und Zugangsmanagement-Lösungen“, erklärt Omar Hussain, President und CEO von Imprivata. „Natürlich freuen wir uns sehr über die Anerkennung durch Gartner. Sie unterstreicht den Erfolg unserer Arbeit für die mehr als 600 Unternehmen in aller Welt, die durch die Einführung von Imprivata OneSign erhebliche Produktivitäts- und Sicherheitsvorteile erzielen.“

Die One-Sign-Plattform ist eine konvergente Lösung für Authentifizierung und Zugangsmanagement auf der Basis einer kostengünstigen, sicheren Spezial-Appliance. Sie erlaubt die lückenlose Integration von starker Authentifizierung, Single Sign-on, physischer Zugangskontrolle sowie Ereignis-Reporting in einer unternehmensweiten Lösung, die den Zugang von Mitarbeiter zu Informationen regelt und die innerhalb einer gemeinsamen, einfach zu handhabenden administrativen Rahmenstruktur gemanagt und umgesetzt wird. Die Plattform bietet eine effektive Möglichkeit, um Konformität zu erzielen, und löst gleichzeitig die Probleme des Passwort-Managements. Hierdurch werden nicht nur IT-Helpdesk-Kosten reduziert, sondern auch die Produktivität und Sicherheit der Anwender verbessert. Durch die problemlose Integration mit vorhandenen Systemen lässt sich der Wert bereits getätigter Investitionen in Sicherheitsmaßnahmen im Unternehmen bewahren und erhöhen.

Die Plattform besteht aus drei spezifischen Modulen:

•OneSign Authentication Management (AM) zur Verbesserung der Netzwerksicherheit, indem Zugangspasswörter durch starke Authentifizierungsoptionen ersetzt werden,

•OneSign Single Sign-On (SSO) als schnelle und effektive Lösung für Fragen des Passwort-Managements, der Sicherheit und des Benutzerzugangs,

•OneSign Physical/Logical zur Integration von Netzwerk- und Gebäude-Zugangssystemen über eine einzige konsolidierte Benutzer-Identität.

Diese drei Module können einzeln oder als Komplettlösung in Lizenz erworben werden, so dass jedes Unternehmen den benötigten Sicherheitsgrad einrichten kann, im Bedarfsfall mit einem einfachen Upgrade des Lizenzschlüssels.

Die Platzierung von Unternehmen im Magic Quadrant von Gartner beruht auf Kriterien wie Marketing-Strategie, Innovation, Marktkenntnis, Vertriebsstrategie, Angebots-/ Produktstrategie, Geschäftsmodell, vertikale und branchenspezifische Strategie und geografische Strategie.

__________________________________________________
(1) Gartner, Inc. „Magic Quadrant for Enterprise Single Sign-On“ von Gregg Kreizman, 18. September 2008


Der Magic Quadrant
Der „Magic Quadrant“ von Gartner vom August 2008 ist urheberrechtlich geschützt und wird mit ihrer Genehmigung verwendet. Der „Magic Quadrant“ ist eine grafische Darstellung eines Marktes in einem und für einen bestimmten Zeitraum. Er stellt die Analyse von Gartner der Leistung bestimmter Anbieter dar, die anhand der von Gartner für diesen Markt bestimmten Kriterien beurteilt wird. Gartner unterstützt keine der Anbieter, Produkte oder Leistungen, die im „Magic Quadrant“ genannt werden und gibt keine Empfehlung für Technologie-Nutzer ab, nur die im „Leaders“-Quadrant genannten besten Anbieter zu wählen. Der „Magic Quadrant“ soll als reines Marktforschungsinstrument dienen und keine bestimmten Handlungsempfehlungen geben. Gartner übernimmt keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung für diese Marktforschungsergebnisse, auch nicht für die Gebrauchstauglichkeit oder die Eignung für einen bestimmten Zweck.

Kontakt

Imprivata
Bockenheimer Landstraße 17/19
D-60325 Frankfurt
Anne Klein
AxiCom GmbH
Social Media