DATAKOM Distribution bietet mit Mail-SeCure von PineApp Schutz vor E-Mail-basierten Bedrohungen

E-Mail-Security-Lösung neu im Produktangebot des VADs
(PresseBox) (Ismaning, ) Die Kommunikation via E-Mail hat sich zu einer der wichtigsten Anwendungen des Internets entwickelt. Mit der eklatant gestiegenen Nutzung sind jedoch auch Anzahl und Techniken der Gefahren, die sich per E-Mail verbreiten, gestiegen. Die DATAKOM Distribution, Value Added Distributor (VAD) von Security- und Netzwerksicherheitsprodukten, schafft hier Abhilfe: Die E-Mail-Security Appliance Mail-SeCure von PineApp aus dem Produktangebot des VAD schützt Unternehmen sowohl vor gezielten als auch ungezielten E-Mail-basierten Bedrohungen wie Viren, New-Age-Virenausbrüchen, Würmern und Trojanern. Der Distributor bietet für alle PineApp-Produktlinien umfassende Support-Leistungen.

Die vollständige E-Mail-Perimeter-Sicherheitslösung Mail-SeCure blockt die meisten Bedrohungen schon, bevor die Nachricht im Postfach des Benutzers landet. Damit wird nicht nur der Ressourcenverbrauch reduziert, sondern auch eine Senkung der Auslastung erzielt. Unternehmen profitieren beim Einsatz von MailSecure in erster Linie durch erhöhte Sicherheit, im zweiten Schritt aber auch durch Investitionseinsparungen und eine Reduzierung des Arbeitsaufwandes für die ansonsten notwendige Aufrüstung von Netzwerkressourcen. Die Investition in die Sicherheits-Appliance amortisiert sich nach kürzester Zeit und stellt so für Unternehmen aller Größenordnungen eine wirtschaftliche Lösung dar.

Features der Mail-SeCure:
- Perimeterorientierte Sicherheit (unerwünschter Verkehr wird am IP- und E-Mail-Envelope-Level geblockt)
- PineApp ZDSTM-Zombie-Erkennungssystem
- 5 Antivirus-Engines
- Anti-Spam-Engines (11 Ebenen)
- Management und Durchsetzung von E-Mail-Richtlinien
- Load Balancing
- Backscatter-Prävention
- Kontrolle von unerwünschtem Inhalt (optional)
- Mailserver (optional)

Für automatische Updates steht Mail-SeCure zum Austausch der aktuellen Informationen ständig mit dem Update-Center von PineApp in Verbindung. Damit wird Sicherheit auf neuestem Stand garantiert. Alle Software- und Signatur-Updates erfolgen automatisch ohne manuellen Eingriff. Die intuitiv zu bedienende, web-basierte Benutzeroberfläche der Lösung ermöglicht eine einfache Verwaltung, Instandhaltung und Konfiguration. Der Administrator bekommt anwenderfreundliche, informative Protokolle und Statistiken, die ihm exakte Details über den Mail-Verkehr des Unternehmens liefern. Das Gerätemodell wird von Mail-SeCure an das Mailaufkommen des Unternehmens angepasst und nicht an die Anzahl von Benutzern. Das spart Kosten und macht das System erschwinglich.

Mail-SeCure ist in vier verschiedenen Versionen verfügbar:
Mail-SeCure 1000 (für bis zu 50 Mail-User)
Mail-SeCure 2000 (für bis zu 500 Mail-User)
Mail-SeCure 3000 (für bis zu 1.500 Mail-User)
Mail-SeCure 5000 (für bis zu 10.000 Mail-User)

Die Lösungen sind ab sofort in Stückzahlen verfügbar und werden zu einem Preis ab 1.760,-- Euro netto angeboten.

Kontakt

DATAKOM Gesellschaft für Datenkommunikation mbH
Lise-Meitner-Straße 1
D-85737 Ismaning
Petra Goebel
DATAKOM Distribution
E-Mail:
Fabian Sprengel
Sprengel & Partner GmbH
E-Mail:

Bilder

Social Media