Nuance auf den Voice Days 2008, 15.-16. Oktober in Wiesbaden

(PresseBox) (München, ) Nuance Communications, Inc. (Nasdaq: NUAN), www.nuance.de, führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen, wird mit einem Stand, B09, und mit Präsentationen auf der Voice Days 2008 vertreten sein. Die Veranstaltung findet am 15. und 16.Oktober in den Rhein-Main Hallen in Wiesbaden statt. Die Voice Days steht dieses Jahr unter dem Motto "Mit Sprache mehr erreichen".

Die Voice Days gilt als der Treffpunkt der Call-Center-Branche. Für dieses Jahr werden mehr als 1.000 Fachbesucher erwartet. Die Konferenz und Messe trägt dazu bei, die Vorteile und Chancen von Sprachlösungen insbesondere in der Integration mit anderen Kundenkontaktformen weiter bekannt zu machen. Auch der Wissens- und Erfahrungsaustausch der teilnehmenden Unternehmen steht im Vordergrund.

Vor Ort steht unter anderem Michael-Maria Bommer, General Manager DACH von Nuance, Rede und Antwort. Er und sein Team können den interessierten Besuchern weitere Informationen über Spracherkennung und Nuance liefern.

Während der Konferenz werden drei Experten von Nuance folgende Vorträge halten:
1) Wolfgang Fröhlich, Sales Engineer bei Nuance: "Schutz gegen Identitätsbetrug durch Sprachbiometrie: Neue Studienergebnisse und sichere Lösungsansätze", 15.Oktober 2008 14.00-14.30 Uhr in der Fachsession Biometrische Verfahren im Kundenservice, Intensiv Workshop, Konferenz und am 15.Oktober 2008 16.00-17.00Uhr im Demoforum, FS 4.6, Messe
- Rund fünf Millionen Deutsche wurden bereits Opfer von betrügerischen Zugriffen auf ihre Bankkonten, das BKA meldet eine steigende Tendenz. Mehr Sicherheit und Identitätsprüfungen werden daher zu Recht von Endverbrauchern gefordert, denn gängige Methoden zur Verifikation am Telefon reichen nicht mehr aus. Fest steht, dass PIN-Nummern und Sicherheitsfragen durch Call Center Agenten Sicherheitslücken erzeugen.

2) Andrea Sperl, Projektleiterin im Professional Service Team bei Nuance: "Cision Audiomining - Use Case Medien-monitoring", am 15.Oktober 2008 von 16.15-17.15Uhr in der Session Voice Analytics Trendforum, Konferenz
- In diesem Vortrag steht die Umsetzung der Cision Audiomining Anwendung durch Nuance im Mittelpunkt. Nuance entwickelte eine Software Lösung, die eine Erhöhung der Effizient im Monitoring von Radiosendungen für die Firma Cision erziehlt. Diese Lösung ermöglicht ein Audiomining von Radiosendungen, bei denen die gesprochenen Texte erkannt und indexiert werden.

3)Richard Breuer, Senior Sales Engineer bei Nuance: "Nuance Voice Search", am 15.Oktober 2008 von 15.00-16.00Uhr in der Session Voice Search Trendforum, Konferenz-
Web-zentrierte mobile Endgeräte zeigen, wie wichtig das Suchen und Recherchieren von Informationen von unterwegs aus ist. Damit verbundene Herausforderungen sind u.a. komplexe Menüstrukturen und begrenzte Eingaben. Hier bietet die Sprache eine gute Alternative: sie wird vom Kunden natürlich benutzt, reduziert sich bei der Eingaben auf Sekunden und ersetzt das mühselige, schrittweise Durchklicken auf kleinen Bildschirmen.

Weitere Informationen zu Nuance auf der Voice Days 2008 und zu den Präsentationen finden Sie hier:
http://www.nuance.de/...

Die Voice Days ist eine deutsche Leitverstanstaltung für Sprachtechnologie und vermittelt Praxiserfahrung und Erfolgsbeispiele. Mit einem umfassenden Programm werden die Vorzüge des Einsatzes von Sprachlösungen in Unternehmen über alle Branchen hinweg veranschaulicht. Die Voice Days bietet technischen Laien, Fachbesuchern und thematisch interessierten Managern einen tiefen Einblick und wertvolle Fachinformationen über Sprachautomatisierung.

Kontakt

Nuance Communications Germany GmbH
Willy-Brandt-Platz 3
D-81829 München
Indra Hein
HBI Helga Bailey GmbH
Account Executive
Social Media