HP Services setzt Open Circle fort - Erfolgreiche IT-Strategien für Entscheider

(PresseBox) (Böblingen, ) HP setzt seine Open Circle Solution Days im Juni und Juli 2004 mit drei Veranstaltungen zum Thema IT Infrastructure Management sowie zwei Veranstaltungen zum Thema IT Consolidation fort. Auf den Solution Days informieren Analysten, Anwender und HP Experten über maßgebliche Lösungen und Trends, die das IT Service Management künftig bestimmen werden. Darüber hinaus gehen sie auf Strategien, Vorgehensweisen und Designprozesse für die IT-Konsolidierung ein. Details zu den Veranstaltungen sowie die Anmeldeformulare finden sich im Internet unter www.hp.com/de/events.

Mehr Effizienz durch IT Infrastructure Management

Die drei Solution Days zum IT Infrastructure Management zeigen auf, welchen Beitrag die IT zur Wertschöpfung im Unternehmen leisten kann. Ein professionelles Service Management, das sämtliche IT-Prozesse optimal organisiert und unterstützt, trägt zur Straffung der Infrastruktur bei und entwickelt die IT-Abteilungen von reinen Technologieanbietern zu internen Dienstleistern weiter. Auf diese Weise verbessern die IT-Abteilungen auch ihre Position im Vergleich mit externen Service-Providern.

Die Vorträge der Solution Days Infrastructure Management decken ein breites Themenspektrum ab: vom IT Service Management über die Analyse der Leistungsfähigkeit und Risiken von IT-Landschaften bis hin zu Finanzierungsmodellen. Auf der Agenda stehen unter anderem ein Bericht über das adaptive IT Management der Heidelberger Druckmaschinen AG sowie ein Vortrag von Lutz Peichert, Vice President Consulting bei der Meta Group, über die strategische Bedeutung von IT Service Management. Experten von HP liefern Beiträge zum HP IT Service Management Modell sowie zu IT-Analysen und modernen Finanzierungsmodellen. Zudem ist eine Live-Demonstration zum Service Management in der Praxis vorgesehen.

Mehrwert schaffen durch IT-Konsolidierung

IT-Konsolidierung ist nötig, wenn im Rechenzentrum der Platz knapp wird, die Systeme an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen, Softwarelizenzen sich kaum noch kontrollieren lassen und Wartungskosten ansteigen. Die zwei Solution Days zum Thema IT Consolidation zeigen auf, wie eine erfolgreiche IT-Konsolidierung aussehen kann und wie die Unternehmen einen schnellen Return on Investment erzielen: Sie müssen alle Konsolidierungs-Aktivitäten strategisch ausrichten sowie konsequent und bereichsübergreifend umsetzen.

An den IT Consolidation Solution Days bietet Thomas Meyer, Direktor IDC Europe Enterprise Server Solutions, zunächst einen Überblick zu den aktuellen Trends in diesem Bereich. Darüber hinaus halten Dr. Dirk Olufs, Head of IS Integration Management Germany und Ralf Schweighöfer, Head of IS Program Management Production Germany, DHL einen Vortrag über die Erfahrungen von DHL mit IT-Konsolidierung. Experten von HP Services ergänzen dies mit weiteren Vorträgen zu IT Consolidation Projekten.

Die Veranstaltungstermine im Überblick

Die jeweils inhaltlich identischen Solution Days zum Thema IT Infrastructure Management veranstaltet HP
- am 22.6.2004 in Berlin im Opernpalais Unter den Linden,
- am 24.6.2004 in Düsseldorf auf den Rheinterrassen
- und am 29.6.2004 in Stuttgart im Haus der Wirtschaft.

Die beiden Solution Days zum Thema IT-Konsolidierung finden statt
- am 14.7.2004 in Bonn im Haus der Geschichte
- und am 22.7.2004 in München im Lenbach im Bernheimer Haus am Lenbachplatz.

Ergänzend zu den Solution Days bietet HP auch Workshops in einem kleineren Rahmen an. Hier werden einzelne Themen ausführlicher behandelt. Interessenten wenden sich an: Marielle Schäfer, 07031 / 14-4801, marielle.schaefer@hp.com

Anmeldung für Teilnehmer und Journalisten

Weitere Informationen sowie Anmeldeformulare finden sich im Internet unter www.hp.com/de/events. Anmeldungen von Journalisten nimmt Holger Wilke von der PR-Agentur Hiller, Wüst & Partner unter 089 / 322 08 09-560 entgegen.

Kontakt

Hewlett-Packard Deutschland GmbH
Herrenberger Str. 140
D-71034 Böblingen
Eleonore Körner
Hewlett-Packard GmbH
PR Manager Small Medium Business
Social Media