Governikus Signer für alle Kommunen in Schleswig-Holstein

KomFIT stellt Signatursoftware im Rahmen bestehender Verträge zur kostenlosen Nutzung bereit
(PresseBox) (Bremen, ) Landesweit stellt das Kommunale Forum für Informationstechnik (KomFIT) von nun an die Signatursoftware Governikus Signer von bremen online services GmbH & Co. KG den kommunalen Stellen in Schleswig-Holstein zur kostenfreien Nutzung bereit. Auf der KomFIT 2008, bei der sich am 23. September in Kiel rund 200 Teilnehmer, darunter zahlreiche IT-Verantwortliche der kommunalen Einrichtungen des Landes, zum Informationsaustausch zusammenfanden, wurde die Software den Vertretern der Kommunen vorgestellt.

In seiner Eröffnungsrede hob Jan-Christian Erps, Vorsitzender des Kommunalen Forums für Informationstechnik der kommunalen Landesverbände in Schleswig-Holstein, im Beisein der Kieler Oberbürgermeisterin Angelika Volquartz, die ständig wachsende Bedeutung einer stärker vernetzten Kommunikation zwischen den IT-Systemen der Kommunen, des Landes und anderen Einrichtungen, wie beispielsweise den Kammern, hervor. Ein wichtiges Thema der nächsten Jahre werde die Umsetzung der EU-DLR sein, in deren Rahmen der Prozess der Gewerbeanmeldung weitestgehend elektronisch abgewickelt werden soll. Durch die stärkere Digitalisierung des Informationsaustausches wüchse aber auch der Bedarf nach mehr Sicherheit beim elektronischen Austausch der oft sensiblen Daten. Dafür sollen in Zukunft vermehrt elektronische Signaturen eingesetzt werden.

Die Signatursoftware Governikus Signer bietet die Möglichkeit beliebige Dateien, egal in welchem Format diese vorliegen, schnell und einfach mit qualifizierten Signaturen zu versehen. Zum Kennenlernen erhielten die Teilnehmer der KomFIT 2008 die aktuelle Version des Governikus Signer als CD. In Zukunft stellt das Kommunale Forum für Informationstechnik in Schleswig-Holstein den kommunalen IT-Anwendern auf seinen Extranetseiten die jeweils aktuelle Version des Governikus Signer zum Download bereit.

Damit übernimmt die KomFIT eine Vorreiterrolle unter den kommunalen Koordinierungsstellen, die am Projekt "Pflege Governikus" beteiligt sind. Im Rahmen des Projekts steht über 6000 Kommunen und 14 Bundesländern neben der Sicherheitsmiddleware Governikus auch der Governikus Signer zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung. Ergänzend zu der Einzelplatzanwendung Governikus Signer bietet bremen online services auch den Governikus NetSigner für Multisignaturen und den Governikus Integrated Signer für die Integration von Signierfunktionen in bestehende Fachanwendungen an.

Weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.komfit.de
http://www.governikus-signer.de

Kontakt

Governikus GmbH & Co. KG
Am Fallturm 9
D-28359 Bremen
Gabriela Ölschläger
Storymaker Agentur für Public Relations GmbH
Account Manager/PR-Beraterin
Sandra von der Pütten
Marketing
Leitung Marketing
Social Media