SCHOTT Solar AG legt Preisspanne fest

(PresseBox) (Mainz, ) .
- Preisspanne beträgt 14,50 Euro - 19,50 Euro je Aktie
- Zeichnungsfrist vom 29. September 2008 bis 1. Oktober 2008

Die SCHOTT Solar AG, die Altaktionärin SCHOTT AG sowie die Joint Global Coordinators und Joint Bookrunners Commerzbank, Deutsche Bank und J.P. Morgan haben die weiteren Details für den geplanten Börsengang festgelegt.

Die Preisspanne, innerhalb derer Kaufangebote abgegeben werden können, beträgt 14,50 Euro bis 19,50 Euro je Aktie. Insgesamt werden bis zu 33.673.684 Aktien angeboten. Davon stammen 28.000.000 Aktien aus der am 12. September 2008 von der Hauptversammlung der Gesellschaft beschlossenen Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen und bis zu 1.473.684 Aktien aus dem Eigentum der Altaktionärin SCHOTT AG, die diese allein für die bevorrechtigte Zuteilung im Rahmen des Mitarbeiterbeteiligungsprogramms zur Verfügung stellt. Zusätzlich wurde dem Bankenkonsortium eine Mehrzuteilungsoption von bis zu 4.200.000 Aktien aus dem Bestand der Altaktionärin eingeräumt.

Bei vollständiger Platzierung der Kapitalerhöhung im Rahmen der Preisspanne fließt der SCHOTT Solar AG ein Bruttoemissionserlös in Höhe von 406,0 Mio. Euro bis 546,0 Mio. Euro zu. Der Streubesitz wird bei Platzierung des gesamten Angebotsvolumens und bei vollständiger Ausübung der Greenshoe-Option bei rund 40,1 Prozent liegen. Das gesamte Emissionsvolumen wird bis zu 656,6 Mio. Euro betragen.

Interessierte Investoren können die SCHOTT Solar-Aktien in der Zeit vom 29. September 2008 bis zum 1. Oktober 2008 zeichnen. Der Angebotszeitraum endet am 1. Oktober 2008 um 12:00 Uhr (MESZ) für Privatanleger und um 15:00 Uhr (MESZ) für institutionelle Anleger. Der endgültige Platzierungspreis und das endgültige Platzierungsvolumen sollen am 1. Oktober 2008 festgelegt und veröffentlicht werden. Die Erstnotiz der SCHOTT Solar-Aktie im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse ist für den 2. Oktober 2008 geplant. Die Angebotsbedingungen ergeben sich aus dem am 5. September 2008 von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligten Prospekt sowie aus einem noch von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zu billigenden Nachtrag. Der Prospekt ist auf der Internetseite des Unternehmens (www.schottsolar.de) unter der Rubrik Investor Relations veröffentlicht. Der Nachtrag wird nach seiner Billigung ebenfalls dort veröffentlicht werden.

SCHOTT Solar AG, Hattenbergstraße, 55122 Mainz
ISIN: DE000A0RAS03
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard) - Notierung vorgesehen

NICHT ZUR VERBREITUNG, WEDER DIREKT NOCH INDIREKT, IN DEN VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, KANADA, JAPAN UND AUSTRALIEN.

Diese Veröffentlichung ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren. Die Aktien der SCHOTT Solar AG (die "Aktien") dürfen nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika oder an oder für Rechung von "U.S. persons" (wie in Regulation S des US-amerikanischen Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der "Securities Act") definiert) angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act befreit. Die Aktien sind nicht und werden nicht gemäß dem Securities Act registriert oder außerhalb der Bundesrepublik Deutschland öffentlich angeboten.

Das Angebot in Deutschland erfolgt ausschließlich durch und auf Basis eines Wertpapierprospekts. Der Wertpapierprospekt (einschließlich etwaiger Nachträge) ist kostenlos auf der Internetseite der Gesellschaft unter www.schottsolar.de sowie auf Anfrage in gedruckter Form zu den üblichen Geschäftszeiten bei der Gesellschaft (Hattenbergstr. 10, 55122 Mainz) und der Commerzbank AG, Kaiserstraße 16 (Kaiserplatz), 60311 Frankfurt am Main, der Deutsche Bank AG, Grosse Gallusstrasse 10-14, 60311 Frankfurt am Main, der J.P. Morgan Securities Ltd., Junghofstraße 14, 60311 Frankfurt am Main und der Landesbank Baden-Württemberg, Am Hauptbahnhof 2, 70173 Stuttgart, erhältlich.

Diese Mitteilung wird nur an (i) Personen, die sich außerhalb des Vereinigten Königreiches befinden, (ii) professionelle Anleger, die unter Article 19(5) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 in der geltenden Fassung (die "Verordnung") fallen oder (iii) "high net worth companies" und an andere Personen, an die sie in gesetzlich zulässiger Weise und im Einklang mit Artikel 49(2)(a) bis (d) der Verordnung gerichtet werden darf, verteilt und ist nur an diese gerichtet (wobei die in (i), (ii) und (iii) genannten Personen zusammen als "qualifizierte Personen" bezeichnet werden). Alle Wertpapiere, auf die hierin Bezug genommen wird, stehen nur qualifizierten Personen zur Verfügung, und jede Aufforderung, jedes Angebot oder jede Vereinbarung, solche Wertpapiere zu beziehen, zu kaufen oder anderweitig zu erwerben, wird nur gegenüber qualifizierten Personen abgegeben. Personen, die keine qualifizierten Personen sind, sollten in keinem Fall im Hinblick oder im Vertrauen auf diese Information oder ihren Inhalt handeln.

Kontakt

SCHOTT Solar AG
Carl-Zeiss-Straße 4
D-63755 Alzenau
Lars Waldmann
SCHOTT Solar GmbH
PR Manager
Michael Werneke / Simone Gorny
Haubrok Investor Relations GmbH
Social Media