Parallels: Ingram Micro neuer Distributor für Mac-Virtualisierung

(PresseBox) (München, ) Zwei Marktführer schließen eine Partnerschaft: Ingram Micro Distribution GmbH vertreibt ab sofort die Mac-Produktlinien des Virtualisierungsspezialisten Parallels – Parallels Desktop für Mac und Parallels Server für Mac. Mit dem größten deutschen Apple-Distributor nutzt Parallels die etablierten Beziehungen von Ingram Micro zu ihren Resellern und adressiert damit hauptsächlich den Consumer- sowie KMU-Markt. Parallels Desktop für Mac ist das mit über einer Million Kunden weltweit erfolgreichste Angebot zum Betrieb von Windows-Programmen auf Apple-Rechnern und Parallels Server für Mac ist das erste Produkt überhaupt zur Virtualisierung der Server von Apple. Gemeinsame Webcasts, Schulungen und Mailings der neuen Partner starten in Kürze. Darüber hinaus finden ab sofort intensive Händlertrainings statt.

Apple boomt und Fachhändler profitieren
„Parallels bietet mit seinen Desktop- und Serverprodukten einen passenden Mix für unsere Fachhandelspartner aus dem Apple-Umfeld. Parallels Desktop für Mac gilt als Synonym für das Betreiben von Windows-Programmen auf einem Mac-Rechner und auch für das Serverprodukt sehen wir großartige Marktchancen bei Unternehmenskunden, da durch den Einsatz dieser Virtualisierungslösung keine zusätzliche Hardware mehr nötig wird“, kommentiert Klaus Donath, Director der Networking & Software Group bei Ingram Micro.

„Mit Ingram Micro gewinnen wir einen Partner, der gerade bei den Endverbrauchern und im KMU-Umfeld stark aufgestellt ist. Einerseits setzen wir natürlich auf die ausgewiesene Apple-Expertise, andererseits ist Ingram Micro auch der perfekte Partner, wenn unser Parallels Server in Kürze auch für Windows- und Linux-Plattformen verfügbar sein wird“, sagt Stefan Hölzl, Director Sales EMEA bei Parallels. „Auch für unser bislang schon sehr erfolgreiches Desktop-Produkt, Parallels Desktop für Mac, erwarten wir von der Kooperation sehr positive Impulse.“

Kontakt

Parallels™
Ludwigsplatz 4
D-64283 Darmstadt
Stefen Niemeyer
E-Mail:
Social Media