Finanzierung für Wachstum und Expansion - bedarfsgerechter Einsatz öffentlicher Finanzierungshilfen für Unternehmensgründer und junge Unternehmen

am Dienstag, 28. Oktober 2008 bei der LfA Förderbank Bayern Königinstr. 17, München
(PresseBox) (München, ) Die aktuelle Statistik von "Fleischhauer, Hoyer und Partner" weist für das 2. Quartal 2008 152 Mio. Venture Capital Investment in Deutschland aus. Damit ist es das beste Quartal seit fünf Jahren. Diese Statistik belegt aber auch, dass nur weniger als 3 % aller Kapital suchenden Start-ups über Venture Capital an externes Eigenkapital kommen. Das Gutachten 2008 der "Expertenkommission Forschung und Innovation" spricht gar von einer "dauerhaften Angebotslücke bei der Finanzierung von jungen und kleinen Unternehmen". Der Freistaat Bayern begegnet dieser Situation und unterstützt Gründer und Unternehmen mit unterschiedlichen Förder- und Finanzierungsinstrumenten. Die LfA Förderbank Bayern und ihre Gruppenunternehmen sind dabei ein wesentlicher Partner insbesondere für mittelständische Unternehmen.

Sie lernen die Finanzierungsbausteine im Umfeld öffentlicher Förderung kennen - Fremdkapital in Form zinsgünstiger, langfristiger Darlehen, Eigenkapital in Form von Zuschüssen und Beteiligungskapital. Auch strukturierte Finanzierungen aus Kapitalmarktmitteln werden vorgestellt. Anhand von Beispielen. Wer und was werden gefördert? Welche Förderinstrumente gibt es? Zu welchen Konditionen? Und: welcher Weg führt zur Förderung?

Das Finanzierungs-Symposium 2008 richtet sich an Unternehmer auf der Ebene der Eigentümer, Geschäftsführer und Vorstände aus jungen und etablierten, kleinen und mittleren Unternehmen, deren Produkte und Dienstleistungen technischen oder technologischen Hintergrund haben und die ambitionierte Wachstums- und Expansionsstrategien verfolgen.

Kontakt

Munich Network -Netzwerk München e.V.
Rosenheimer Straße 145 i
D-81671 München
Social Media