TrekStor sponsert Box-Weltmeister Arthur Abraham

Deutsches Unternehmen ist Hauptsponsor des ungeschlagenen IBF Weltmeisters Arthur Abraham
Arthur Abraham und Trainer Ulli Wegner (PresseBox) (Lorsch, ) TrekStor, führender Hersteller von hochwertigen MP3-Playern, externen Festplatten und USB-Sticks, unterstreicht sein Engagement in zielgruppenstarken Sportarten und unterstützt ab sofort als Hauptsponsor den bisher unbesiegten deutschen IBF (International Boxing Federation) Box-Weltmeister im Mittelgewicht Arthur Abraham. Am Samstag, 4. Oktober, wird Arthur Abraham gegen seinen amerikanischen Pflichtherausforderer Raul Marquez in der JAKO-Arena in Bamberg in den Ring steigen - dabei wird das TrekStor-Logo erstmals seine Box-Bekleidung zieren.

„Wir freuen uns, den weltweit erfolgreichsten deutschen Boxer im Mittelgewicht dabei zu unterstützen, seinen WM-Titel zu verteidigen. Wir möchten unser traditionsreiches Sponsoring-Engagement und unsere Bekanntheit in zielgruppenrelevanten Sportarten weiter ausbauen - so auch im Boxsport, dessen sportive Zielgruppe für uns sehr interessant und wichtig ist“, erklärt Daniel Szmigiel, Geschäftsführer der TrekStor GmbH & Co. KG.

„Ich freue mich, mit TrekStor als meinem Hauptsponsor eine sehr bekannte, junge Marke und damit den idealen Partner gefunden zu haben, um mit dem bevorstehenden Kampf eine erfolgreiche Partnerschaft zu starten“, so Arthur Abraham selbst. Er fügt ergänzend hinzu: „Musik gehört für mich zu jedem Training. Darum freue ich mich auch schon auf den Arthur Abraham MP3-Player, den wir zusammen mit Trekstor produzieren werden, und der schon bald für meine Fans im Handel erhältlich sein wird. Damit kann dann jeder mit seiner eigenen Lieblingsmusik trainieren.“

Abraham gegen Marquez
Für Abraham wird das Duell am kommenden Samstag ein ganz besonderer Kampf sein, denn in Bamberg begann seine erfolgreiche Boxkarriere. Bislang hat der Wahl-Berliner 22 seiner 27 Siege durch K.O. errungen. Arthur Abraham besiegte im Mai 2007 den Kanadier Sebastien Demers in der dritten Runde. Es folgten vier weitere vorzeitige Siege. Zuletzt gewann der 28jährige bei seinem Debüt in Florida, USA, im Kampf gegen Edison Miranda.

Sein Gegner, der 37jährige US-Amerikaner Raul Marquez, hat 41 seiner 46 Boxkämpfe gewonnen, davon 29 durch K.O. Zuletzt gewann Marquez am Kampfabend des Abraham-Kampfes in Florida seinen Weltmeisterschafts-Ausscheidungskampf gegen den aufstrebenden Amerikaner Giovanni Lorenzo knapp nach Punkten und sicherte sich so das Recht des Pflichtherausforderers.

Kontakt

TrekStor GmbH
Kastanienallee 8-10
D-64653 Lorsch
Isabella Dyba
SCHWARTZ Public Relations
Susanne Häckel
SCHWARTZ Public Relations
Tobias Umlauf
TrekStor GmbH & Co. KG
Social Media