Traumjobs zu vergeben:

NKL und Prof. Luigi Colani suchen Praktikanten der Generation 50+
Aktionslogo (PresseBox) (Hamburg, ) Egal ob Brauer, Matrose oder Tierpfleger, Model, Theaterassistent oder Koch: Wer über 50 Jahre alt ist und sich schon immer in einem dieser Traumjobs ausprobieren wollte, kann sich ab sofort für ein Praktikum bewerben. Die NKL Nordwestdeutsche Klassenlotterie ermöglicht jetzt Menschen, die ihre erste Karriere bereits hinter sich haben, berufliche Lebensträume wahr werden zu lassen. Schirmherr der Aktion NKL-Lebenstraum ist die Designlegende Prof. Luigi Colani.

Bis Montag, den 27. Oktober 2008 können sich über 50 Jahre alte Interessenten online unter www.nkl-lebenstraum.de für den Praktikumsplatz ihrer Wahl bewerben. Auf der Website werden alle sechs Praktika im Detail vorgestellt. Nach Abschluss der Bewerbungsphase erhalten jeweils 5 Bewerber pro Praktikum die Chance, die Partnerunter-nehmen bei einem der Bewerbertage in Krombach (Brauer/ -in), München (Tierpfleger/ -in), Kappeln an der Schlei (Matrose/Matrosin), Frankfurt am Main (Model) und in Hamburg (Koch/Köchin und Theaterassistent/ -in) persönlich zu überzeugen. Dabei stehen weder Durchsetzungsvermögen noch Fachwissen im Mittelpunkt, sondern Begeisterung, Leidenschaft und Lebensfreude. Denn die Bewerbertage sollen vor allem Spaß machen und für alle Teilnehmer zum Erlebnis werden.

Diese Praktikumsplätze stehen zur Auswahl:

Brauer/ -in bei der Krombacher Brauerei
Hochwertige Sommergerste, feinster Aroma-Hopfen, junge Brauhefe, weiches Felsquellwasser und ein wohl gehütetes Braurezept: Die hohe Kunst des Bierbrauens hat in Krombach im Siegerland eine lange Tradition, bereits seit 1803 wird hier Bier gebraut. Wer erfahren möchte, was genau in einem Sudhaus oder einem Gärkeller passiert und welche Schritte von der Anlieferung der Rohstoffe bis zur Auslieferung des Bieres notwendig sind, ist hier genau richtig.

Matrose/Matrosin auf dem Traditionssegler Pippilotta
Die „Pippilotta“ wurde 1933 als Logger für die Hochseefischerei gebaut und 1990 vom jetzigen Betreiberverein zum traditionellen Dreimastschoner umgebaut. Ausgangshafen ist Kappeln an der Schlei. Auf den Ostsee-Törns steht neben der Seefahrt und dem Gruppenerlebnis die Begegnung mit Natur, Land und Leuten im Vordergrund. Wer als Teil der Besatzung auf Tour gehen und lernen möchte, wie man Breitfock, Gaffeltop und Besan setzt, kann sich dafür bewerben.

Tierpfleger/ -in im Tierpark Hellabrunn
Der Münchner Tierpark Hellabrunn ist kein Zoo im klassischen Sinn, die Tiere leben hier in Gemeinschaftshaltungen entsprechend ihrer geografischen Verbreitung. Hellabrunn bietet eine einmalige Erlebniswelt mit freilaufenden Totenkopfäffchen, der Fledermausgrotte „Villa Dracula“, Strickleiterakrobatik der Faultiere und vielen interaktiven Tierprogrammen. Wer gern mit Tieren arbeitet und Gehege pflegen, Fütterungen vorbereiten und Führungen für Tierparkbesucher begleiten möchte, für den ist Hellabrunn die richtige Wahl.

Model bei der Agentur 5und50 Casting
Attraktivität ist keine Frage des Alters. Deshalb hat sich die Agentur 5und50 Casting auf die Vermittlung von Modellen und Darstellern der ersten und der besten Jahre des Lebens spezialisiert. Voraussetzung für die Arbeit als Model ist weniger die Größe oder Konfektion, vielmehr ist eine authentische, sympathische Ausstrahlung entscheidend, ein gepflegtes Äußeres, das „gewisse Etwas“, ein offenes Wesen und ein schönes Lachen.

Theaterassistent/ -in im Deutschen Schauspielhaus
Das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg ist eine zentrale künstlerische Institution in Hamburg. Seit der Spielzeit 2005/2006 ist Friedrich Schirmer Intendant. Unter seiner Führung spielt das Ensemble ein großes Repertoire an Klassikern, neuen Stücken und musikalischen Produktionen, jeden Monat gibt es mindestens eine Premiere. Wer einmal hinter die Kulissen eines modernen Theaterbetriebes schauen, bei den Proben dabei sein, Bühnenbild und Technik unterstützen möchte, der ist bei Deutschlands größter Sprechbühne richtig.

Koch/Köchin im Landhaus Scherrer
Das Landhaus Scherrer ist in vielen Gourmet-Führern vertreten, unter anderem im Michelin mit einem Stern und im Gault Milau mit 16 Punkten. Mit seiner erfolgreichen Philosophie – norddeutsch, zeitgemäß, kreativ und schmackhaft mit Akzenten der mediterranen und asiatischen Küche – prägt Sternekoch Heinz Wehmann die Küche des Hamburger Hauses. Wer das Handwerk eines Saucier, Possionier oder Patissier aus eigener Anschauung kennenlernen möchte, sollte sich dafür bewerben.

Weitere Informationen zu den angebotenen Praktika, der Bewerbung und den beteiligten Unternehmen unter www.nkl-lebenstraum.de. Dort kann sich jeder Interessierte direkt online bewerben. Möglich ist aber auch eine Bewerbung per E-Mail an: nkl@faktor3.de oder per Post an: Faktor 3 AG, Kennwort „NKL-Lebenstraum“, Kattunbleiche 35, 22041 Hamburg.

Kontakt

NKL Nordwestdeutsche Klassenlotterie
Überseering 4
D-22297 Hamburg

Bilder

Social Media